Frage von laramiri, 32

Wie kaschiert man am besten den Bauch?

Antwort
von putzfee1, 15

Welchen Bauch? Du kannst bei deinem extremen Untergewicht doch gar keinen haben.

Kommentar von laramiri ,

Ich habe kein Untergewicht

Kommentar von putzfee1 ,

Selbstverständlich hast du mit 37 kg bei einer Körpergröße von 1,64 m Untergewicht, sogar sehr starkes. Das wurde dir auch schon des öfteren gesagt. Dass du es nicht glaubst, ist typisch für Magersüchtige.

Das sagt der Kinder-BMI-Rechner der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zu deinem Gewicht:


Der BMI von 13.8 liegt zwischen der 0. und 3. Perzentile.Die/der Heranwachsende ist im Verhältnis zu seiner Größe extrem leicht, sie/er hat starkes Untergewicht. Sie/er sollte sich zusammen mit seinen Eltern von einer Ärztin bzw. einem Arzt beraten lassen. In einer Ernährungsberatung bei einer Ernährungsfachkraft kann man viel über das richtige Essen erfahren, um gesund zuzunehmen und fit zu bleiben. Auch wenn die/der Heranwachsende nicht gerne isst, findet man gemeinsam sicherlich etwas, was schmeckt. Sinnvoll sind viele kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt. Als energiereiche Snacks bieten sich Milch-Shakes, Milchreis oder Pudding mit etwas Sahne, Käsewürfel, Nüsse, Oliven oder dick belegte Brote an. Und natürlich ab und zu auch mal was Süßes. Viel Bewegung an der frischen Luft erhöht den Appetit zusätzlich. Falls die/der Heranwachsende Probleme mit dem Essen hat, ständig daran denkt, große Angst vor einer Gewichtszunahme hat oder die Periode ausbleibt, sollte sie/er versuchen, mit den Eltern und Freunden darüber zu reden oder sich an eine Beratungsstelle für Essstörungen wenden. 

Quelle: http://www.bzga-kinderuebergewicht.de/adipo\_mtp/bmi/bmi-rechner/rechner.php
Antwort
von uknown, 32

Kauf dir ne highways Hose oder zieh lockere Oberteile an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten