Frage von StopAskingMe, 52

Wie kann soziale Ungleichheit abgebaut werden?

"Wie kann soziale Ungleichheit abgebaut werden?"

Bei diesen Stichpunkten:

-Bildung?
-Steuern?
-Arbeit schaffen, von dem man leben kann
-Mindestlohn?
-alleinerziehnde Frauen

Meine Lehrerin hat mir diese Aufgabe gegegeben aber ich weiß nicht was ich jetzt z.B. bei Steuern sagen sollte...

Antwort
von Berny96, 25

Ich nehme an du sollst beschreiben wie man sich in den aufgezählten Punkten engagieren kann.

Kommentar von StopAskingMe ,

Danke dir und was würdest du über den Stichpunkt: alleinerziehende Frauen sagen?

Antwort
von h3nnnn3, 18

höchststeuersatz auf 90% anheben

steuerklassen entsprechend runtersetzen

steuerpflicht an staatsbürgerschaft knüpfen

--> deutlich höhere steuereinnahmen

daraus wird möglich:

flexiblere berufe schaffen (nicht nur auf dauerhaftigkeit ausgelegt, flexiblere arbeitszeitregelung, mehr individuelle ausbildung und weniger schein-vorweisen-können, etc. ...)

aktivere arbeitsämter (nicht nur blödsinnige seminare und restriktionen verordnen)

mehr öffentlicher dienst

Kommentar von StopAskingMe ,

Danke dir und was würdest du über den Stichpunkt: alleinerziehende Frauen sagen?

Kommentar von ClaireTonia ,

Den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende anheben

Antwort
von maja11111, 16

der lohn müsste wieder soweit steigen, dass leute die mindestlohn nur verdienen, auch davon leben können. firmen die also nicht vernünftig zahlen und wo menschen trotz vollzeitjob gezwungen sind alg2 aufstockend zu beantragen, sollten gezwungen werden zu schließen. weg damit.

soziale gleichheit wird es trotzdem nie geben. es wird auch keine gleichhohe bildung für alle geben. dazu sind menschen einfach zu unterschiedlich von der aufnahme der intelligenz her einfach. die meisten schaffen nicht weiter als bis  zur 10. klasse. die wenigsten sind abi-fähig, die wenigsten studierfähig. wenn allerdings die bildung in deutschland weiter so aufgeweicht wird, ist das abi irgendwann garnix mehr wert.

es wäre wichtig eine vereinheitlichung von schulen, schulsystemen, bildungs- und lehrplänen zu machen. bücher, schulessen etc sollte frei für jedes kind sein. dafür einfach herdprämien wegfallen lassen und gelder in den ausbau von kitas und schulen, horten etc stecken.

Kommentar von StopAskingMe ,

Danke dir und was würdest du über den Stichpunkt: alleinerziehende Frauen sagen?

Antwort
von Spuky7, 20

Vermögensteuer für Reiche einführen. Als Beispiel. Steuerschlupflöcher für Wohlhabende schließen.

Kommentar von Branga ,

Dann gehen wir ins Ausland Und produzieren auch da. Und dann habt Ihr armen Schlucker noch weniger.

Kommentar von Spuky7 ,

He Branga, das ist Erpressung. Wo bleibt deine soziale Verantwortung?

Antwort
von robi187, 10

lese mal die wahlprogramme der einzelene parteien und dann höre mal was sie sagen in bildung und vorallem soziale gerechtigkeit? wo kommen behinderte oft vor? was sagen die sozialverbände dazu?

dann wirst schnell festellen dass viel sonntagsreden vor den wahlen loslassen und welche die es ernst nehmen wenn sie an der macht sind?

auch kann man sie überlegen diese zu wählen die die verfilzten alt parteine weh tun?

man nennt es protestwählen?

es gibt parteien die tauchen nur auf wenn es um wahlen geht und sonst hängen sie die fahne im wind der lobbysten mit viel geld?

https://www.lobbycontrol.de/

Kommentar von StopAskingMe ,

Danke dir und was würdest du über den Stichpunkt: alleinerziehende Frauen sagen?

Kommentar von robi187 ,

welche partei gibt für frauenhäuser auch geld aus? aber nicht nur in sonntagsreden? das würden wohl die gleiche sein die sozial sich mehr bemühen als um lobbysten mit geld?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten