Frage von kathii38, 73

Wie kann sie mir beweisen das sie mich liebt?

Also ich bin weiblich und eine Schulfreundin mag mich mehr als gedacht und möchte mit mir etwas anfangen eigentlich steh ich ja auf Männer aber irgendwie auch auf Frauen also bin ich auch Bi und irgendwie glaub ich ihr nicht das sie es ernst meint i habe es ihr gesagt und sie hat daraufhin gefragt wie sie es beweisen soll das ich ihr glaube ,dass sie auf mich steht und mit mir was anfangen will? Und ich weiß keine Antwort darauf

Antwort
von Schattentochter, 6

Ich glaube, du glaubst es ihr nur nicht, weil du eigentlich nichts für sie empfindest und unterbewusst nach Gründen suchst, der Sache auszuweichen.

"Eigentlich steh ich ja auf Männer aber irgendwie auch auf Frauen" - gut, ich mein, polarisiert bi zu sein, ist häufig. (Bei mir auch so^^) -> aber so, wie du das formulierst, kommt's mir so rechtfertigend vor. So "Naja, ich sollt jetzt eigentlich schon auf sie stehen, weil eigentlich mag ich Frauen ja schon auch."
Das ist allerd. schon eher eine reine Interpretation des Gelesenen - ich weiß nat. nicht, ob's wirklich so ist. Das weißt nur du.

Was ich aber weiß, ist Folgendes:

Sie KANN dir ihre Liebe nicht beweisen - solche Dinge funktionieren nicht und genau deshalb hast du auch keine Antwort darauf. Meiner Ansicht nach solltest du dir selbst die Frage stellen, WARUM du ihr nicht glaubst.

Ist es wirklich wegen ihr? Wenn ja, hat sie wohl etwas an sich, dass dir nicht zusagt. Aber ihr seid Freunde, soweit ich es deinem Text entnehme - ergo kann ich mir nicht vorstellen, dass du sie für einen schlechten Menschen hältst. Aber vielleicht ist sie auch einfach nicht dein Typ.

Oder ist es vielleicht doch eher dein Unterbewusstsein, dass dir dieses Misstrauen einflößt? Willst du eigentlich einfach nicht sie? Willst du vl eigentlich doch keine Beziehung mit einem Mädchen? (Sexuelle Attraktion ist ja nochmal ein restlos anderes Kapitel als Liebe ;) ) Oder bist du vl einfach derzeit nicht an Beziehungen interessiert?

Ich würde mir das Ganze mal für mich selbst durchdenken, unabhängig von ihr, und herausfinden, was dich bei ihr so verunsichert.

Antwort
von nightwolf12345, 16

Geht zusammen in die Kiste und vergnügt euch dann siehst du ob sie spielt oder nicht, denke mal du bist sicherlich nicht abgeneigt.

Antwort
von Rodrigo23, 32

Kannst du das schon so festlegen auf was (oder wen) du genau stehst??? Ich meine...fast jedes Mädchen macht mal so ne kleine lesbische Phase durch, was noch lange nicht bedeutet, dass sie es dann im Nachhinein auch für den Rest ihres Lebens sein wird...

..."Liebe beweisen" ist ungefähr das Dümmste was man tun kann...entweder sein Gegenüber glaubt einem, dass man ihn liebt, oder eben nicht. Warum musst du das überhaupt so genau wissen??

Antwort
von Marina010396, 31

Wie alt seid ihr denn? Häufig weiß man in "jungen Jahren" noch nicht, was man wirklich will..

Vielleicht, indem sie dich ihren Eltern vorstellt oder ähnliches. Viele mögen es, wenn die Öffenlichkeit sieht, dass man ein Paar ist. Erst dann kommt es vielen so vor, als wären sie wirklich zusammen.

Ist aber Geschmackssache..

Antwort
von Aleqasina, 14

Glaub ihr einfach.

Redet offen und ehrlich miteinander. Auch darüber, was Liebe für euch bedeutet.

Frag sie, was sich sich von euere Gemeinschaft erträumt und nehme sie damit ernst.


Antwort
von Skibomor, 30

Liebe muss man/frau nicht "beweisen".

Antwort
von 17yearsgirl, 43

wie alt bist du ???

Antwort
von Feuerherz2007, 32

Ich denke, wenn ihr das richtige Alter dafür habt, kann Sex ein großer Beweis sein, denn niemand geht mit jemandem ins Bett, wenn er nicht die Neigung dazu hat.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten