Frage von geoxantho, 40

Wie kann sich mein erfundener Staat zu einem Rechtsstaat entwickeln?

Hallo, ich schreibe am Freitag also morgen eine Klausur in Gemeinschaftskunde und wollte fragen wie sich ein erfundener Staat in einen Rechtsstaat entwickeln kann und welche Möglichkeiten es gibt. Die Frage wird sicher drann kommen ,da unsere Parallelklasse die gleiche Arbeit schon geschrieben hat. Danke im Voraus für alle antworten!!!

Antwort
von RobertLiebling, 8

Wenn das Staatsvolk dies mehrheitlich will, wird es eine Art Konferenz geben (entweder mit allen Einwohnern oder mit gewählten Repräsentanten), die eine Verfassung beschließt, welche auf rechtsstaatlichen Grundsätzen beruht.

Aus dem Nichts wird kein Rechtsstaat entstehen - eine Art "Vordemokratie" muss schon bestehen. Der Wille des Volkes muss da sein.

Eine andere Möglichkeit wäre natürlich durch Druck von außen - vgl. die junge BRD und die Westalliierten.

Antwort
von Meandor, 4

Damit man von einem Staat ausgehen kann muss nach drei Elementelehre Staatsvolk, Staatsgebiet und Staatsgewalt vorhanden sein.

Die ersten zwei Punkte sind relativ einfach. Ich kann jedes Dorf oder jedes Haus zu meinem Staat erklären.

Zur Staatsgewalt gehört dann aber auch, dass Du in der Lage bist diese Gewalt auf Deinem Gebiet über Dein Volk auszuübennund zu verhindern, dass ein anderer seine Staatsgewalt ausübt.

Antwort
von piobar, 17

Revolution....

Kommentar von geoxantho ,

Bisschen genauer wenns geht...Danke!

Kommentar von piobar ,

bitte googlen oder in Wikipedia nachlesen was eine Revolution ist. Ich bin davon ausgegangen, dass du weißt was eine Revolution im Allgemeinen ist...

Kommentar von geoxantho ,

ok mach ich ,danke!!

Kommentar von piobar ,

Tipp: beschreibe einfach in kurzen Sätzen die Französische Revolution. Nutze dafür auch Youtube : Was ist die französische Revolution ..."

Antwort
von rudelmoinmoin, 3

ein Staat kann man nicht erfinden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten