Frage von LucaWasHere, 81

Wie kann Mobbing an Schulen verhindert werden?

Hei :) Frage steht oben. Danke schon mal im voraus

Antwort
von Sonja66, 77

Wer selbst nicht kränkt, wird nicht gekränkt werden.
Wer selbst nicht ratscht, wird nicht Ziel von Ratsch werden.

Aber mal ehrlich, wann trifft das schon zu?  ;-)

Kränkungen machen krank, wie das Wort schon andeutet.
Aber die Unsitte des absichtlichen Kränkens ist alt und wird bereits in der Bibel von Christus hart gegeißelt: Wer zu seinem Nächsten nur "Du Schelm" sagt, mache sich schon schuldig.

Antwort
von Kandahar, 41

In dem alle, Schüler und Lehrer dagegen angehen. Wenn Mobber plötzlich alleine da stehen und nicht auch noch für ihr Tun bewundert werden, dann lernen sie sehr schnell, wie falsch das ist.

Antwort
von luisavuitton, 39

An einer ganzen Schule? Da wird es immer Mobbing geben. Kinder haben öfters mal wenig Empathie und nehmen es nicht war, wenn sie andere mobben. Ist leider nunmal so. Da kann man Gruppenaufgaben und Projekte für Zusammenhalt machen so viel man will. In einer kleineren Gruppe (einer Klasse) kann das funktionieren aber auf eine ganze Schule bezogen nicht.

Antwort
von GravityZero, 34

Verhindern ist unmöglich.

Antwort
von DeathMagicDoom, 45

Durch festgelegte Kleidung (Dresscode, Schuluniform) und mehr Zusammenhalt und Verständnis untereinander

Antwort
von Baltion, 46

Durch einen besseren zusammen halt in der Klasse und keine kleineren Gruppenbildungen. In dem jeder für jeden da ist und keiner ausgeschlossen wird.

Antwort
von robi187, 23

rede mit vertauenslehrer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community