Wie kann meine freundin ihren Eltern erklären das sie eine Beziehung führt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sag es ihnen einfach. Du kannst wahre Liebe nicht einfach so trennen. Und wenn doch... musst du halt 2 Jahre warten. Obwohl ich das ziemlich dämlich finde das die Eltern deiner Freundin sagen du sie darf erst einen festen Freund ab 18 haben darf. Nunja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es nützt alles nichts, ihr müßt mit dem Vater reden und zwar beide.

Fragt ganz höflich ob er es tolerieren kann. Wenn er irgendwelche Einwände hat, versucht sie zu widerlegen.

Macht er irgendwelche Auflagen, versucht diese zu akzeptieren.

Mehr könnt ihr sicher nicht machen.

Dabei hoffe ich für euch, das er kein Moslem ist, dann wird es richtig schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von neutralisiert
14.04.2016, 18:43

Nicht jeder Moslem ist derselbe, es gibt welche die weniger streng sind oder welche, die halt etwas strenger sind und die Religion dementsprechend ausüben. Das hat nicht immer was mit der Religion zu tun. Die Ich z.B. bin auch Moslem und würde meiner Tochter erlauben, einen Freund zu haben, sobald ich mir sicher bin, dass er der richtige ist.

1

Das

Sie sagen das ihre Tochter (meine Freundin) kein freund haben darf bis sie 18 ist.

können sie ihr gar nicht verbieten.

Geht gemeinsam zu ihren Eltern. Entweder akzeptieren sie Dich oder Euch bleibt nichts anderes übrig, als Euch weiterhin heimlich zu treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?