Wie kann manam besten lernen (auf eine Klausur oder Prüfung)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie du am besten lernen kannst kommt drauf an was fürn Lerntyp du bist.
Es gibt den Visuelen und den auditiven Lerntyp. Visuele Typen
können besser durch Lesen und Zeichnungen Lernen. Auditive in dem sie
sich den Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen lernen. Mir hilft
es immer vor Klausuren Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu schreiben,
diesen leg ich dann nen Tag oder so weg und beantworte am nächsten tag
die Fragen, dann seh ich was ich schon sicher kann und wass ich mir bis
zur Klausur noch ansehen muss. Aber jeder muss seine eigene
Lernstrategie finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man immer aufgepasst  mitgearbeitet und sich mit dem jeweiligen Thema auseinandergesetzt hat  braucht man für eine Klausur doch nicht extra zu lernen, zimal man ja eh nur grob weiß, was drankommen wird.

Geh halt alle Materialien genau durch und vergewissere dich, dass du wirklich alles verstanden hast und ggf.auch Bezüge / Vergleiche herstellen kannst.

Übe dich außerdem im Zusammenfassen und in gutem Ausdruck.

Sprich zu jemandem über das jeweilige Thema, lass denjenigen Fragen stellen und beurteilen, ob du verständlich antwortest.

Diskutiere mit jemandem zu Themen  die das hergeben.

So gewinnst du Sicherheit und Souveränität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Die Hauptsache ist, dass du dein Handy und deinen Computer nebenher ausmachst! Und dann solltest du in kleineren "Häppchen" lernen, das heißt, du lernst 45 Minuten und machst dann 10 Minuten Pause. Dann lernst du nochmal 45 Minuten und machst dann wieder Pause. Das ist besser als wenn du fünf Stunden am Stück lernst.

Graham Moray

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mal mit einen kaugummi also z.b. du kaust ein melonene kaugummi und dann beim test (klausur)must du an melonen denken dann fält es dir wieder ein (funktioniert nicht immer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst auf jeden fall-fallls du viel tv schaust und computer spiels-deine fernseher und computer tätigkeite einstellen...das heißt nicht ganz aber schon stark reduzieren...2.ist es wichtig in der schule gut auf zu passen..wer in der schule gut aufpasst der muss zuhause nich so viel lernen...3. dir eventuel einen plan aufstellen wann du noch fit bist ..ich bin nach der schule so ko..dann schau ich erst bisschen tv zu entspannung und lern danach...4. es ist auch wichtig frische luft zu schnappen..du musst abund zu raus gehen..fußball spielen oder joggen oder einfach nur spatzieren gehen...ich hoffe ich konnte dir helfen..=)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreib mir alles auf lernzettel in Form von Stichpunkten.. wenn du dir das dann öfter durchliest und es für dich verständlich aufgeschrieben hast lernst du einfacher. Und durch das Abschreiben bleibt schonmal was in Kopf hängen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Siemens01
22.03.2016, 14:30

Dankee Ali efendi

0

Guck es dir am Abend nochmal an .
Am Abend kann das Gehirn ziemlich viel aufsaugen und das dann verarbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles nochmal durch gehen, Karteikarten, Mindmaps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung