Wie kann man WLAN Box per Telefon aktivieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

deine "W-LAN Box" ist sicherlich dein Router nehme ich an.... Richtig?
Ist da keine ANleitung dabei?

Normalerweise sollte auf der Rückseite, bzw. in der Anleitung die Standard IP stehe.

Du schließt deine "W-LAN Box" (Router) per LAN-Kabel an deinen Rechner an. Jetzt gibst du die IP-Adresse in deinen Browser ein und loggst dich mit den mitgeschickten Zugangsdaten (im Normalfall admin als Username und admin als Passwort o.ä.) ein. Jetzt kannst du auf der Weboberfläche deine "W-LAN Box" (Router) konfigurieren.

Du kannst deine SSID bestimmten (Name des W-LAN Netzes) und einen eigenen WPA2 Schlüssel vergeben (Passwort für dein W-LAN Netz)

W-LAN sollte bei einem Router von Haus aus wenn du ihn zugeschickt bekommst, aktiviert sein.

Evtl. musst du noch einen DHCP-Client aktivieren oder die Verbindung durch Bridgen, was aber eigentlich nie nötig ist.

Das W-LAN Netz sollte dann unter deinen W-LAN Einstellungen auftauchen. (Sollte es eigentlich auch schon wenn du nichts eingestellt hast)

Wenn das nichts bringt, rufst du bei O2 an und verlangst eine Einleitung und eine Erklärung wie du dein W-LAN Router zum laufen bringst ;)

Per Telefon aktivieren bringt hier nichts, das Gerät ist ja schon "aktiv" es muss evtl. nur konfiguriert werden.

Grüße,

iMPerFekTioN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Popelfresser1
10.03.2016, 11:26

Ich komme mit dem Lan-Kabel nicht ins Internet. Ich hab eine eingeschränkte Verbindung. Die ich nicht loswerde

1

Das sollte helfen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?