Frage von yuppieyuppie, 174

Wie kann man Weihnachten alleine überstehen?

Hallo, wie es aussieht wurde ich von meiner Familie verstoßen und werde Weihnachten wohl alleine verbringen müssen. Wie kann man die Weihnachtstage ohne Freunde und Familie verbringen ohne sich armselig vorzukommen?

Antwort
von XNightMoonX, 75

Das ist nicht schön.. :-( Versuch doch noch jemand nettes kennenzulernen. Bis Weihnachten ist noch etwas Zeit. Da kann sich noch so viel verändern. Ich finde es nur sehr schade, was Deine Familie da abzieht. Die haben die Bedeutung von Familie wohl nicht verstanden. Man hält zusammen, egal was kommt!

Aber auch wenn Du Weihnachten alleine verbringst, ist das kein Weltuntergang. Danach geht es auch weiter und auch da kann sich vieles verändern. Dann kommt ein ganzes neues Jahr, wo Du sicher Leute kennenlernen wirst.
Aus Weihnachten wird zwar immer ein Hype gemacht, aber es ist auch nur ein Tag wie jeder andere.
Schau Dir Filme an oder unternimm etwas. Lenk Dich ab und mach einfach was DIR Spaß macht. Denk nicht an die anderen.
Du bist deswegen nicht armselig. Ich finde das so ein Verhalten Dir gegenüber bei weitem armseliger ist!

Antwort
von pingu72, 64

Ich hasse Weihnachten und bin froh meine Ruhe zu haben... sind Tage wie alle anderen auch. Mache es dir gemütlich, Kerzen, was schönes zu Essen, Filme schauen. Oder gehe weg, es finden genug Veranstaltungen statt, vielleicht lernst du sogar nette Leute kennen.

Antwort
von Schwoaze, 67

Da ist ja noch ein bissl Zeit bis dahin. Ist aber gut, dass Du Dir jetzt schon Gedanken machst.  Bis dahin kannst ja noch Freunde finden oder Deine Familie überlegt es sich anders.

Warum wollen sie Dich verstoßen? Was ist denn das für ein Schmarrn!

Antwort
von Mefista, 62

Bloß nicht in Selbstmitleid baden und glauben, dass das Alleinsein so schrecklich ist und einen minderwertig und lieblos macht.
Stimmt alles nicht.

Steh zu dir und warte ab, was sich da so alles noch anbietet / ergibt.
In Wirklichkeit könntest du dir selbst ein schönes Weihnachtsfest machen, nur dass du glaubst, dass es alleine schlecht sei.
Aber das muss nicht stimmen.

Antwort
von derzockerXD, 27

Das ist aber nicht so schön. 

Ich würde erstmal schauen ob sich nicht doch noch eine Option bei Freunden oder so ergibt oder ob du noch jemand nettes kennenlernst. 

Wenn das nichts wird dann einfach mal bisschen Faul sein, dazu sind die Feiertage ja schließlich auch da. Vielleicht mal schauen ob du einen netten Livestream (Twitch, Hitbox) im Internet findest und dort etwas Zeit verbringen kannst. Lenkt meistens gut ab und versetzt einen trotzdem in gute Stimmung. Es machen ja eigentlich viele Leute Livestreams zum Anlass. Ansonsten eben Videos schauen oder Filme gucken (den ein oder anderen Spaziergang nicht vergessen :) ), mehr fällt mir spontan auch nicht ein. 

Aber es ist ja noch bisschen Zeit bis dahin, vielleicht wendet sich ja das Blatt noch :)

MfG

Antwort
von Nutellagirl1, 60

Du findest vor Weihnachten bestimmt noch jemand nettes mit dem du Weihnachten verbringen kannst. Und sonst schau Filme, backe Kekse und höre irgendwelche Weihnachtsmusik. Aber wenn ich dich wäre würde ich meine Freunde fragen ob ich mit ihnen Weihnachten feiern kann.

Antwort
von BENN1, 42

Du kannst auch in eine Bar gehen oder in der Kirche wohltätig sein und dabei helfen. Aber wie du siehst gibt es hier viel was du Heilig Abend machen kannst.

Antwort
von 1990Mimi1990, 47

Das ist ja echt blöd, aber mach das Beste daraus, bestell/mach dir dein Lieblingsessen, gucke einen Lieblingsfilm nach dem anderen, ein Buch, das du vielleicht schon länger lesen wolltest, wäre auch ganz schön.
Mach es dir auf jeden Fall gemütlich mit Deko, Kerzen, etc...bloß nicht in Selbstmitleid verfallen.

Antwort
von exxonvaldez, 43

Am besten Arbeiten gehen.

Antwort
von eni70, 41

Warum armselig fühlen???

Feierst du Weihnachten im christlichen Sinne oder nur den Kommerz?

Es gibt fast überall Treffs wo Alleinstehende zusammen feiern oder fahr doch weg, es gibt viel Angebote wirklich.

Kommentar von yuppieyuppie ,

Ich feiere Weihnachten eigentlich als Fest der Familie, bin Atheist, aber das geht jetzt ja nicht mehr. Ich habe nur noch Verachtung für einen Teil der Familie übrig und wir können nicht gleichzeitig anwesend sein.

Kommentar von eni70 ,

Tja, dann es ja eigentlich nur ein Höhepunkt eures Zwist und der äußere Anlass ist eben das Fest. Du musst dich grundsätzlich mit der Situation auseinandersetzen, Weihnachten ist dann das kleinste Problem.

Antwort
von Ursusmaritimus, 46

Schreib in das I-Net das du eine Weihnachtstruppe suchst, weitere Alleinstehende bevorzugt.....

Antwort
von Sonnenstern811, 17

Mal wieder falsch geklickt. Warum bist du denn Weihnachten alleine? Was ist mit der Freundin, die dein handay ja versehentlich in den Fluss geschmissen hat? Hast du etwa Angst, ihr passiert das wieder?

Antwort
von ImInTheClear, 21

Reise in ein Land, in dem kein Weihnachten aus z.B. religiösen Gründen gefeiert wird:)

Antwort
von Everyoung, 11

Geh in die Bar und trink ein :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community