Frage von likegeile, 56

Wie kann man von einem Kreis den z.b. Grau anteil in % ausrechnen?

Weil in der aufgabe steht
Wie viel % von diesem kreis sind grau eingefärbt?

Wie kann man das am besten ausrechnen?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 17

Solche Aufgaben sehen meist so aus, dass die Kreisteile sich in einem Rechteck aufhalten, das bestimmte Seitenlängen hat (oder nur eine, wenn es ein Quadrat ist). Die sind dann evtl. nicht mal in cm gegeben, sondern in a und/oder b.
Dann kann man die Kreise in Beziehung setzen.
Wenn der Radius eines Kreises oder Kreisteils a/2 oder a/4 ist, muss man mit diesem Radius an die Flächeformel heran.

Ein Beispiel: der Viertelkreis mit dem Radius a/2 (z.B. in der Ecke des Quadrats) ist      A = 1/4 * π (a/2)²

Am Ende zieht man die Summe aller Kreisteile von der Gesamtfläche (beim Quadrat a², beim Rechteck a * b) ab. Diese Restfläche ist dann wahrscheinlich die graue.

Achtung: es ist Bruchrechnung mit allgemeinen Zahlen vonnöten!

http://dieter-online.de.tl/Br.ue.che-1.htm

Für die Prozentrechnung dividierst du die graue Fläche durch die Gesamtfläche und multiplizierst das Ergebnis mit 100.

Antwort
von Koellemann, 39

Das kommt drauf an wie der Kreis eingefaerbt ist?

Ist es wie beim klassischen Tortendiagramm? Ein Bild der Aufgabenstellung oder eine genauere Beschreibung waere hilfreich :)

Kommentar von likegeile ,

Es ist ein kreis und i diesem kreis sind 2 kleinere weisse kreise und ich brauche nur den grau anteil.. Vestehst du es jetzt?

Kommentar von Comment0815 ,

Dann rechnest du die Gesamtfläche des grauen Kreises aus und ziehst die Fläche der weißen Kreis davon ab.

Kommentar von Koellemann ,

Dann berechnest du als erstes mal die Flaeche des ganzen Kreises, davon ziehst du dann die Flaeche der beiden weissen Kreise ab, wenn der Radius/Durchmesser nicht gegeben ist dann musst du es ausmessen

Kommentar von Volens ,

Ausmessen dürfte sinnlos sein. Aber der kleinere Kreis hat dann vielleicht den halben Radius des großen, von dem r gegeben ist oder als Grundlage genommen werden soll.
Während die Fläche des großen Kreises  A = π r²  ist, wäre die Fläche eines halb so großen Kreises:
A' = π (r/2)²

Analog kleinere Radien oder Halb- und Viertelkreise.

Antwort
von becks2594, 14

Winkel ausmessen, wenn möglich
(bei kleinen Zeichnungen aber eher umständlich!)
Bsp: 60°/360° = 1/6 ~ 0,16...........%

Oder:
Fläche berechnen

Kommentar von becks2594 ,

Kreisausschnitt (Fläche)

Antwort
von Chillkroete1994, 15

hast du kein bild von dem Kreis? Gibt formeln für Kreisaus und Kreisab schnitte..

Kreisberechnung ist eig relativ simpel nur die Fragestellung deinerseits lässt paar fragen offen^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten