Frage von xtheovidx, 22

Wie kann man verhindern, dass man wertvolle Dinge (im geistigen oder auch materiellen Sinne) als selbstverständlich ansieht?

Antwort
von Panazee, 8

Bei mir funktioniert immer wieder mir vor Augen zu führen wie viele Menschen es auf dieser Welt gibt, für die es ein genialer Tag gewesen ist, den sie sich im Kalender anstreichen würden (wenn sie einen hätten), wenn sie drei Mahlzeiten hatten.

Antwort
von ronnyarmin, 4

Indem man sich des Wertes bewußt wird.

Kommentar von xtheovidx ,

Doch wie macht man das?

Kommentar von ronnyarmin ,

Indem man drüber nachdenkt. Du machst es anscheinend, sonst wäre dir die Frage nicht in den Sinn gekommen :-)

Antwort
von Zakalwe, 9

Diese Dinge meiden.

Antwort
von LiselotteHerz, 5

Man muss lediglich täglich Nachrichten lesen, dann ist es nicht mehr selbstverständlich, dass man ein Dach über dem Kopf hat, trinken kann, wenn man Durst hat und seinen Hunger stillen kann, wie einem gerade so ist.

Ist man mit seinem Leben allgemein unzufrieden, sollte man sich mal vor Augen führen, was man eigentlich erreichen möchte. Reicht es nicht, wenn man zufrieden und gesund ist? Was will man eigentlich mehr vom Leben?

Für alle Unzufriedenen wäre es sehr heilsam, wenn sie mal freiwillig auf einer Onkologiestation für Kinder arbeiten würden. Wenn man dann nach Hause geht, ist man glücklich, dass es einem doch richtig gut geht! lg Lilo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten