Frage von Daniel7979, 77

wie kann man USB-Sticks formatieren die nicht mehr erkannt werden?

Antwort
von GenLeutnant, 46

cmd in die Suchleiste eingeben --> als Administrator öffnen

dann folgendes eingeben (ohne Nummer) und nach jeder Eingabe ,,Enter'' Taste drücken.

1. diskpart

2. list disk

3. select disk x ("x" ersetzen durch die Nummer des USB-Sticks)

4. clean

5. create partition primary

6. select partition 1

7. active

8. format fs=NTFS oder format fs=fat32 quick (je nach Dateisystem was Du möchtest)

9. assign

10. exit

Kommentar von Daniel7979 ,

genau das habe ich bereits getan. in der Tabelle steht aber Beim Stick no media 0kb free. und man kann nichts ausführen

Kommentar von GenLeutnant ,

Dann wird er wohl nirgends mehr erkannt.Das Teil ist kaputt...leider.

Kommentar von Daniel7979 ,

Danke, so sehe ich das auch wusste nur nicht wie schnell sowas passieren kann, wenn bei einen Schreibvogang einfach mal der Stick rausgezogen wird passieren kann. PS unter Linux genau das gleiche stick wird zwar erkannt aber die Meldung ist "no media"

Antwort
von Eutervogel, 47

Taucht der Stick noch in der Datenträgerverwaltung auf?

Kommentar von Daniel7979 ,

der Stick taucht nicht mehr auf. os unabhängig unter Linux und Windows futsch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten