Wie kann man Tier DNA aus haaren und Speichelreste zuhause so konservieren das sie für das klonen geeignet ist ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gar nicht. Außerdem kann man aus DNA ncht einfach  klonen. Dazu braucht man bestimmte Zellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu?
Das Klonen von ganzen Lebewesen ist nochimmer strengen Richtlinien unterworfen und du würdest es selber niemals machen können.
Außerdem beschädigt normales einfrieren das Genmaterial meine ich, das geht nur mit Schockfrosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gekühlte Hautzellen sollen geeignet sein.

Klonen, egal ob Menschen oder Tiere, ist nicht so einfach wie copy & paste.
Gerade Säugetiere sind eine Gesamtkomposition aus Vererbung und Entwicklung des Verhaltens nach Erfahrungen mit der jeweiligen Umwelt.

Und die Vererbung wird nicht nur von der DNA im Zellkern bewerkstelligt, sondern auch im Zellleib befindet sich maßgebliche RNA. Weiter gibt es unabsehbar viele Faktoren, die längst nicht alle bekannt sind, die bestimmte Gene oder Teile davon an- und abschalten können.

Für einen ersten Eindruck guckst du hier:

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/klone-nicht-ganz-die-mama/1295148.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?