Frage von Filonacc, 26

Wie kann man täglich Spagat dehnen?

Hi Leute.

Ich übe schon seit 3 Jahren Spagat bin 12. Und ich verstehe nicht wie manche sagen können das sie sich jeden Tag dehnen. Da hat man doch immer muskelkater und da soll man ja eigentlich nicht dehnen.

Weil ich bekomme nach 1 Tag denen Muskelkater und bin für 3 Tage flach gelegt.

Wie macht ihr das ?

Vielen Dank<3

Antwort
von schnuffpuff20, 10

Ich hoffe du wärmst dich auch auf. Auch mit Muskelkater kannst du weiter dehnen du musst halt nur entsprechend aufgewärmt sein und dich Schritt für Schritt hinein Arbeiten :)

Antwort
von BethyCarroll, 9

Wir machen uns beim Turnen vor dem Dehnen immer warm, was sehr wichtig ist, da man sich sonst beim Dehnen was zerren kann.
Und du solltest es mit dem Dehnen nicht übertreiben. Wenn du merkst es zieht, dann hör auf oder taste dich langsam weiter, es darf halt nicht wehtun.

Kommt der Muskelkater auch wirklich vom Dehnen? Oder vielleicht vom Sport danach? Das könntest du auch mal versuchen rauszufinden.

Wir dehnen auch nicht nur Spagat, sondern auch andere Sachen, die einem aber auch beim Spagatmachen helfen.

Ich persönlich mag es auch nicht, mich zu dehnen, wenn ich Muskelkater habe, weil ich dann das Gefühl habe, dass der Muskelkater nur noch länger bleibt.

Falls du noch Fragen zum Aufwärmen oder Dehnen bei uns hast, also was wir genau machen, dann schreib's im Kommentar.

Lg, Bethy

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Spagat, 4

Hallo! Willst Du zum Spagat so solltest Du das vorsichtig angehen- Mal diese Antwort von mir lesen, alles Gute.

https://www.gutefrage.net/frage/wie-komme-ich-moeglichst-schnell-in-den-spagat?f...

Antwort
von Sgmfresh, 16

Wenn du das lange machst hast du keinen muskelkater mehr.

Kommentar von Filonacc ,

Ja aber man soll sich nicht dehnen wenn man muskelkater hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten