Frage von Kuehlkissen, 77

Wie kann man sowas korrekt ausrechnen?

Also, wir haben in Physik Energie und sollen halt Dinge ausrechnen.
Ich habe so eine Aufgabe, die ich gar nicht verstehe bzw. nicht hinbekomme.
Also Aufgabe: Informiere dich mithilfe einer Nährwerttabelle o. Ä. über den Energiegehalt von 1g Fett, 1 g Kohlenhydrate bzw. 1 g Eiweiß.

Und eben 1 kJ = 1000J
Und 1 MJ = 1000kJ = 1 000 000 J

Und wir sollen so eine Tabelle machen, wie

🔺E in J  \// m in g \// 🔺V  in °C

Kann mir jemand bitte in irgendeiner Form helfen, sowas zu verstehen? Die Lehrerin schafft's nicht

Antwort
von atoemlein, 18

Leider verstehe ich deine Frage nicht.

Welchen Zusammenhang oder welche Umrechnung solltet ihr darstellen?

Und einige Zeichen erscheinen unlesbar, siehe Bild.

Kommentar von Kuehlkissen ,

Mh, also diese "Zeichen" sollten Dreiecke sein, also ich glaube die heißen Teta

Kommentar von atoemlein ,

Wir sollten die ganze Aufgabenstellung sehen.

Energie wird immer in J (Joule) angegeben (früher cal).

Dreiecke sind meist "Delta" und bedeuten "Aenderung von..."

Aber was sollen die andern Zeichen?
V für Volumen?
m für Masse?
\// m in g  ist Unsinn, verstehe ich nicht.
°C hat hier nichts verloren, sehe keinen Zusammenhang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community