Frage von Bubbles24, 31

Wie kann man so einen Abschlusssatz für eine Bewerbung formulieren?

Ich schreibe gerade eine Bewerbung, bin aber grottenschlecht in Sätze formulieren :-D Ich bewerbe mich im Krankenhaus für eine Ausbildung wo ich zur Zeit noch das FSJ mache. Ich kenne mich da schon super aus und mir gefällt es soooo gut dort! Ich finde nur keinen perfekten Schlusssatz.. habt ihr vielleicht ein paar Ideen? :-)

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 1

Ich schreibe gerade eine Bewerbung, bin aber grottenschlecht in Sätze formulieren :-D Ich bewerbe mich im Krankenhaus für eine Ausbildung wo ich zur Zeit noch das FSJ mache. Ich kenne mich da schon super aus und mir gefällt es soooo gut dort! Ich finde nur keinen perfekten Schlusssatz.. habt ihr vielleicht ein paar Ideen? :-)

Es kommt doch vor allem darauf an, was du vorher geschrieben hast, wer die Bewerbung bekommt und wie das Bewerbungsverfahren dort abläuft.

Nur weil dein Chef dich schon kennt, heißt das nicht, dass der alleine darüber entscheidet, ob du die Ausbildung bekommst. Ein weiteres persönliches Gespräch (mit wem auch immer vom Krankenhaus) ist so oder so üblich, also schreibt man das auch in den Abschlusssatz.

Schreibe doch einfach so etwas wie: "Da die Arbeit als ... in Ihrem Krankenhaus komplett meinen Vorstellungen entspricht, möchte ich mit einer Ausbildung bei Ihnen mein berufliches Fundament legen. In einem persönlichen Gespräch überzeuge ich Sie gerne von meiner Motivation und Eignung."

Weitere Ideen findest du auch hier: http://www.bewerbung-forum.de/bewerbung/abschlusssatz-bewerbung.html

Antwort
von implying, 15

"In Anbetracht meiner Motivation und den Ihnen bereits durch meine bisherigen Tätigkeiten bekannten Leistungen, würde ich mich sehr über eine positive Rückmeldung freuen."

Antwort
von AlexTbg, 25

Hmmmm... Also ich würde schreiben: "Ich freue mich sehr auf ein persöniches Bewerbungsgespräch mit Ihnen!"

Hoffe es hilft :) Alles Gute ;)

Kommentar von Bubbles24 ,

Ich weiß nicht mal ob ich eins haben werde, weil ich wegen dem FSJ schon eins hatte :-O Deswegen brauche ich was anderes.. ich arbeite ja jeden Tag mit dem Chef zusammen, deswegen.. :-/ 

Antwort
von hdearannah, 20

Auf eine positive Rückmeldunf und die Möglichkeit mich Ihnen persönlich vorzustellen würde ich mich freuen!

Ich würde mich sehr über eine positive Rückmeldung und ein Einladung zu einem Gespräch freuen!

Kommentar von Bubbles24 ,

Ich arbeite ja mit dem Chef zusammen, da kann ich sowas leider nicht schreiben :-( Der kennt mich ja schon

Kommentar von hdearannah ,

auweh, hm dann schreib nur das mit der positiven Rückmeldung (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten