Wie kann man sie zum Aufgeben bringen ohne dass sie Gegenwehr machen ((in Worten))?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ignoriere es bitte einfach so gut es geht. Die Jungs haben einfach nichts besseres zu tun.
Schau sie wirklich nicht einmal mehr mit deinem Hinterteil an. Beachte Sie nicht eine Sekunde mehr.
Wenn sie dann immer noch nicht aufhören kannst du zu deinem Lehrer gehen.
Wenn du auf das eingehst was sie sagen ist das gefundenes fressen für Sie und sie werden immer weiter machen und nicht in Ruhe lassen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignoriere diese Honks.

Sag dir immer wieder: Meine Lehre geht nur noch xy Jahre. Und dann sehe ich die eh nicht wieder.

DU sei mal lieber aufmerksam im Unterricht, schließe mit bestmöglichen Noten ab. Mit nem guten Lehrabschluß steigen deine Chancen in der Arbeitswelt.

Und nach der Lehre hast DU dann eine vernünftig bezahlte Festanstellung, die Honks bestehen ev nicht mal die Gesellenprüfung!

DAS ist dann die Rache Marke "Hättste wat gescheites gelernt statt rum zu spasten..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich denke, es ist am besten, sie zu ignorieren. Mit der Zeit werden sie dann nämlich den Spass daran verlieren, Dich zu provozieren. Und damit hast Du Dein Ziel erreicht, Deine Ruhe zu haben.

Du kannst Dich, wenn Du meinst, das könnte hilfreich sein, auch an einen Vertrauenslehrer oder so in der Schule wenden.

Gewalt ist keine Lösung und führt immer nur zu weiterer Gewalt. So kriegst Du nie Ruhe vor Ihnen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung