Frage von sophiemophie, 91

Wie kann man sich nach einer Trennung ablenken?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von alexberlinde, 25

Meiner Erfahrung nach ist es sehr schwer, sich ABZULENKEN - also sich vorzunehmen bestimmte Dinge NICHT zu denken oder zu fühlen. Manchmal sieht es sogar so aus, als ob diese Gedanken und Gefühle dann gerade deshalb ewig an einem kleben bleiben und sich nicht abschütteln lassen wollen, bevor man sich nicht VERÄNDERT hat. - Und genau das ist es, was ich Dir raten würde. Das Leben bleibt nicht stehen, alles verändert sich ständig, deshalb solltest Du das auch tun. Nutze diese Gelegenheit, in der Du einen besonderen Zugang zu Dir selbst hast dafür; Dich neu zu entdecken. Mit einem Partner zusammen ist man immer ein ganz bestimmter Mensch, der man nur mit diesem Partner sein kann. Diesen Menschen (Dein altes Ich) kannst Du jetzt liebevoll verabschieden und herausfinden, wer DU bist und wer DU sein willst. Hier kamen ja schon schöne Vorschläge: Wer und Wie bist Du mit Deinen guten Freunden, liebst Du vielleicht Musik, gehst Du gerne in die Natur? Am Besten ist natürlich, Dich gemeinsam mit anderen Menschen neu zu entdecken, aber Du kannst ruhig auch mal alleine rumwandern oder was neues ausprobieren. Wichtig ist, dass Du dabei auf DICH achtest: Wer bist Du gerade? Betrachte Dich selbst liebevoll, neugierig und interessiert. Ablenken verbaut Dir diese Erfahrung, weil Du Dich beim Ablenken nach außen konzentrierst. Und, was ja auch schon gesagt wurde, pack erstmal alles was Dich an Deinen Ex erinnert in eine große Kiste und stell die dann in den Keller. Läuft Dir nicht weg, kannst Du aber grad nicht brauchen. Auch Orte an denen Ihr oft gemeinsam wart lösen alte Muster aus, oder bestimmte Situationen, bestimmte Musikstücke, bestimmte Sendungen. Du machst Dir das Leben leichter, wenn Du solche Situationen erstmal meidest bis die Wunden verheilt sind. Ausnahme: Du kannst einen solchen Ort oder eine solche Situation mit wirklich lieben Menschen in einem fröhlichen gemeinsamen Akt mit einer neuen, großartigen Erinnerung 'überschreiben'.

Kommentar von sophiemophie ,

Danke. 🙏🏼

Antwort
von Wuestenamazone, 62

Alles von ihm weg. Mit Freunden treffen und nicht zu Hause Trübsal blasen

Antwort
von MonikaDodo, 42

Kommt darauf an wie die Trennung verlief und wie lange man zusammen war. Ablenken ist ok aber es dauert so oder so eine Weile bis man es verarbeitet hat, hilft alles nichts.

Antwort
von xKaneeki, 23

Wenn du ihn vergessen willst, alles beseitigen. Nicht die Chats oder so durchlesen. Nicht die Bilder angucken, die ihr habt. Lenk dich viel ab. Ich weiß, oft will man einfach zuhause bleiben aber das bringt nichts. Unternimm viel mit Freunden, lern neue Leute kennen und lenk dich zuhause mit Serien oder so ab. Ich empfehle Supernatural haha :)

Antwort
von realistir, 18

wozu ablenken? Nicht nur viele Wege führen nach Rom, sondern an jedes xbeliebige Ziel. Also nicht nur grade und kurze Wege, auch Umwege.

Warum nicht die Trennung groß feiern, die wiedergewonnene Freiheit regelrecht genießen? Ich hatte dazu sogar manche Ex eingeladen und manche kam auch, feierte mit. Wir sind dann gute Freunde geblieben, können uns jederzeit treffen wenn es möglich wäre und uns gegenseitig bewundern was wir jeweils aus unserer Freiheit und Leben gemacht haben.

Sogar neue Partner müssen keine Bedenken haben.
Man könnte sich auch zuerst mal erholen, falls die Beziehung bissel stressig war. Ablenkung als Suchtersatz oder um gewisse Verluste auszugleichen wäre kontraproduktiv. Sinngemäß vom Regen in die Traufe.

Okay, wir Männer mögen es in manchem einfacher haben ;-) Frauen vermissen vieleicht zu schnell gewisse Schmetterlinge und wollen solche bald wieder. Egal ob grade Schonzeit für Schmetterlinge angesagt sind ;-)

Antwort
von Schlauerfuchs, 10

Ausgehen , in Urlaub fahren ,mit netten Leuten chatten ,

Antwort
von ankisoeder, 36

Etwas mit den besten Freunden Unternehmen :)

Kommentar von sophiemophie ,

Leider hab ich wenig Zeit dafür da ich fast die ganze Woche arbeiten muss

Antwort
von Conny24, 32

Viel spazieren gehen.
Sport.
Freunde.
Andere Menschen usw

Antwort
von AskIsabell, 25

Musiiiiiik, oder mit Freunden reden

Antwort
von anonymesfragen, 11

Eis. VIEL EIS.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community