wie kann man sich gut zu sport motivieren?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In erster Linie solltest du eine Sportart finden, die wirklich zu dir passt und die dir Spaß macht. Wenn dir eine bestimmte Art von körperlicher Aktivität Freude bereitet, dann ist es auch keine große Herausforderung, dich dem auch immer wieder aufs Neue zu widmen. Solltest du hingegen den Sport nur widerwillig betreiben und dich jedes Mal aufs Neue zwingen müssen, ist das Ganze zum Scheitern verurteilt und schadet dir vielleicht sogar eher, weil es mit Stress verbunden ist.
Anstatt also bei Sport nur an Kalorien und Abnehmen zu denken oder dich nur auf die "Standardsportarten" wie Laufen, Schwimmen, Radfahren und Fitnesstudio (was natürlich alles auch seinen Reiz hat) zu begrenzen, schau einfach mal über den Tellerrand hinaus und verschaff dir einen Überblick, was es alles für Angebote in deiner Umgebung gibt. Vielleicht ist da ja was Interessantes dabei, das dir zusagt. Mittlerweile gibt es ja die verrücktesten Sachen. Überleg dir auch, ob es für dich mehr Spaß oder Entspannung bringt, für dich alleine zu trainieren oder in Gesellschaft anderer in einer Gruppe (Sportvereinerein, Fitnesskurs, Lauftreff, etc.) aktiv zu sein.

Ansonsten kann es an Tagen, an denen die Motivation etwas fehlt, helfen, nicht so sehr an die Unlust zu denken ("So ein grauer Himmel draußen? Da hab ich doch kein Bock, mir die Laufschuhe anzuziehen"), sondern dich daran zu erinnern, wie das Gefühl hinterher ist. Oft fühlt man sich nach dem Sport ja besonders entspannt oder belebt, man hat das Gefühl, etwas getan zu haben, und das Essen schmeckt besonders gut. Man kann sich natürlich auch belohnen und sich beispielsweise auf dem Nachhauseweg vom Fitnesstudio, Schwimmbad oder Tanzkurs noch was Leckeres zum Essen holen oder sich noch bei einem heißen Kakao entspannen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mir hilft gute Musik und auf Facebook motivierende Fitnessseiten. Die Posten täglich Bilder von durchtrainierten Leuten und werde ganz neidisch. Hat bei mir geholfen 5Kg abzunehmen ohne grosse Mühe. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube die größte Motivation ist es wenn mit der Zeit merkt wie sich der Körper verändert, natürlich muss man erstmal soweit kommen aber für diesen Schritt sollte man bereit sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh in einen Sportverein (Kampfsport macht z.B. viel Spaß und macht dich sehr fit). Dort lernst du neue Leute kennen und hast feste Termine. Feste Termine finde ich helfen viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die richtige Musik kann ausschlaggebend sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

belohne dich selber.....
Beispiel: pack jeden Monat einen 50er auf die Seite und nach nem halben Jahr kaufste Dir was schönes dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe da sehr geile Motivationsvideos auf Lager für dich...

Moment, ich hol die mal kurz raus.

Das eine oder andere Video wird schon dabei sein, dass dich motiviert. Da bin ich mir sicher.

Wenn du wieder regelmäßig Sport treiben willst, dann mach dir noch dazu einen Zeitplan.

Dein Freund, Deniz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir selbst einen Zeitplan, was du alles erledigen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung