Frage von international90, 155

Wie kann man sich eine anständige Partnerin finden, ohne das man in die Disco gehen muss?

Ich kappier den Schmarrn einfach gar nicht Leute. Ich bin so einer, der eigentlich fast immer Zuhause bleibt und das ist auch gut so. Das zeigt nämlich, das ich ein anständiger Typ bin. Da ich noch nie in irgendwelche Discos oder Nachtclubs war, bin ich jetzt ein Nichtraucher und trinke auch kein Alkohol. Ich würde gerne auch so eine Partnerin kennenlernen, aber leider komm ich nicht vorwärts. Immer wenn ich jemanden anschreibe, erschrecken sie sich. Die fragen nach, wie ich sie gefunden habe, wieso ich zufällig sie angeschrieben habe (was ich auch halbwegs verstehen kann). Weil wieso sollen sie einem wildfremden Menschen vertrauen ? Aber wie soll ich denn sonst jemanden finden ? Ich kann ja nicht hergehen und sagen "hey ich such nach eine Ehepartnerin und klicke hier alle Weiber an" das kommt nicht gut rüber.

Antwort
von XXpokerface, 87

Ich bin auch meist zuhause. Damals haben sie auch alle in der Disco kennengelernt, da waren sie auch noch offener und nicht so Lästermäuler und in Gruppen, in die man nicht reinkommt. Du musst aber rausgehen, um jemanden kennenzulernen, vielleicht über Sport odwer so. Oder du suchst online nach Leuten nach gleichen Intereessen und sagst, darüber bist du aufmerksam geworden.

Antwort
von muschmuschiii, 58

Vielleicht solltest du deinen Hintern einfach mal nach draußen bewegen: Deine Traumfrau wird sicherlich nicht bei dir klingeln .......

Es gibt ja noch andere Orte, wo man nette Frauen treffen kann als in Discos oder Bars: beim Sport, auf Veranstaltungen, bei Straßenfesten, im Eiscafé, im Schwimmbad ........

Antwort
von kaufi, 31

Du solltest dich fragen, ob du dir mit dem 3. Satz nicht eher Feinde machst, denn das bedeutet, das Jede/r welcher Spaß hat und ausgeht unanständig ist. Desweiteren.....welche Dame will bitte einen Stubenhocker ? Zuhause bleiben nicht viel Möglichkeiten, daher könnte es deiner zukünftigen Partnerin schnell langweilig mit dir werden. Es muss keine Disco sein, aber wenigstens mal Essen gehn, Ausflüge etc. Egal ob übers Netz oder außerhalb des www , du wirst dich anfangs immer einer Fremden anvertrauen müssen, bis aus euch Bekannte wird. Das geht auch online Stück für Stück und gewinnt ja immer mehr an Vertrauen. Übrigends habe ich meine Frau im Internet kennengelernt. Ich habe ihr auch nicht gleich die Intimsten Geheimnisse anvertraut.......

Antwort
von Trixie333, 42

Naja melde dich in Kursen an. Tanzkurs z.B. Da werden Männer handeringend gesucht.  Dann auf der Straße draußen spazieren gehen. Diese interneInternetsaChe finde ich schlimmer als in einer Disko 

Antwort
von truefruitspink, 80

Geh doch mal raus. Irgendwo da draußen wartet die eine du musst dich nur bewegen!
Anschreiben ist natürlich nicht wirklich das beste. Hast du einen Kollege der dir vielleicht eine Frau vorstellen könnte?

Kommentar von international90 ,

Das wäre mir irgendwie zu peinlich um meinen Kollegen darüber nachzufragen ob er mir eine Frau finden kann verstehst du was ich mein :)

Kommentar von truefruitspink ,

Also ich hab meinen so gefunden. Ein Kollege von ihm hat mich und eine Freundin eingeladen und ihn mitgenommen @ jetzt sind wir seit 3 Jahren zusammen.

Kommentar von truefruitspink ,

🙂

Kommentar von international90 ,

Irgendwie passiert das bei jeden aus Zufall :)

Antwort
von Mich32ny, 19

Zu jedem  Topf passt ein Deckel,  aber der Topf muss sich auch  anstrengen. 

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Partnerschaft, 10

Eine wie Du geschrieben hast anständige Partnerin, die kannst Du sprichwörtlich überall finden und natürlich auch in der Disco ist das durchaus möglich wie auch auf der Mülldeponie um das mal ein wenig überspitzen. Derweil Du allerdings eher nicht ausgehst, so bleiben dir dann nur die üblichen Zufallsbekanntschaften welche Du halt auch überall machen kannst und natürlich auch eventuell diverse Partnervermittlungen.

Antwort
von HalloRossi, 25

Im Fitnessstudio klappt es auch ganz gut! Werde da mal Mitglied!

Kommentar von international90 ,

Haha Okay :D

Antwort
von Shae69, 62

Man kann auch andere Aktivitäten in der Öffentlichkeit unternehmen, die keine Clubs beinhalten..

Kommentar von international90 ,

zum Beispiel ?

Kommentar von Frauenwollenmir ,

geh auf ein veganertreffen

ich schätze mal so, 80-90% frauen

Kommentar von Shae69 ,

Wurde ja jetzt schon einiges aufgezählt.. Schade, dass es schon so weit mit den Leuten hier ist, dass sie nicht mehr wissen, wie, wann und wo man Menschen kennenlernt..

Antwort
von Wuestenamazone, 25

Was hat anständig damit zu tun wenn du nur zu Hause sitzt. Anschreiben klappt micht. Du mußt raus unter Leute. So lernt man jemanden kennen. Nicht übers Internet

Kommentar von international90 ,

Doch ich bin anständig, weil ich nicht dahingehe wo besoffene Leute rumhängen. Aber du hast schon recht, ich stimme dir zu ;)

Kommentar von Wuestenamazone ,

Nein nicht wo besoffene rumhängen. Lieber Gott so meinte ich das nicht. Aber es gibt auch Bars oder Clubs wo das nicht so ist. Es wird wärmer die Leute aufgeschlossener dann in ein Straßenkaffee

Antwort
von Bleihorn, 38

Jemand der immer zuhause bleibt ist einfach nur ein Langweiler. Das hat mit Anständigkeit rein gar nichts zu tun. Eher was mit Faulheit und Bequemlichkeit!

Frauen wollen Männer die vor die Haustüre gehen. Ins Schwimmbad, Kino, Theater, Partys, Freunde treffen, spazieren gehen, Veranstaltungen aller Art besuchen, einfach mal aktiv sein. Und genau an solchen Orten könntest du auch interessante Frauen treffen.

Ist nur eine Alternative über die du nachdenken könntest.

Antwort
von 19flo88, 43

Versuchs über gemeinsame Freunde, Arbeit, Schule. Zur Not mit Tinder oder Loovo oder wie man das schreibt 😉. Im Zeitalter des Internets sollte es recht einfach sein

Antwort
von Alltagsdinge, 67

Hallo international90 ! 

Zunächst einmal solltest du dir klar darüber werden dass du kein anständiger Typ dadurch bist, dass du nur zu Hause sitzt. Ich bin auch anständig und gehe trotzdem gerne feiern, trinke ab und zu etwas und rauche auch mal ein oder zwei Zigaretten. 

Desweiteren solltest du damit aufhören Frauen anzuschreiben, das wirkt auch in der heutigen Zeit etwas befremdlich. Wenn du raus gehst, etwas unternimmst und dann zum Beispiel ins Schwimmbad gehst, entscheidet der Zufall. 

Was du dann aus der Situation machst liegt an dir selber. Ich für meinen Fall, habe meine jetzige Freundin von 6 Jahren im Schwimmbad kennengelernt, wir sind aber erst seit 2 Jahren zusammen, denn ich bin durch Zufall in ihre Klasse gerutscht. 

Vergiss auch bitte die ganzen Anmachsprüche, mach dich einfach interessant, zeig was dich interessiert, was du für Fragen an das Leben hast, oder an andere Personen. Die Gesprächsthemen kommen dann von alleine. 

Den ersten Schritt kann man dir nicht nehmen, den musst du natürlich selbst machen. Dafür gibt es nur einen Tipp: Sei du selbst. 

Liebe Grüße - Alltagsdinge

Kommentar von international90 ,

Ich habe es nie mit Anmachssprüche ausprobiert, ich habe sie nur freundlich begrüßt und wollte sie kennen lernen. Aber wie gesagt, übers Chatten einen anzuschreiben die ich nicht kenne ist falsch, weil ich einfach eine wildfremde Person für die bin. Das kann ich auch verstehen, aber irgendwie muss ich die Sache hinter mir bringen, bevor es noch zu spät wird. Das persönliche Ansprechen ist auch mein Schwachpunkt. Ich weiß nicht, wie ich das über die Bühne bringen kann, weil ich irgendwie voll aufgeregt werde. Ich rate in Panik, was soll ich da genau sagen ? Kein Plan.

Antwort
von Frauenwollenmir, 65

man, du musst ihr sagen, ich fand dein lächeln so sympathisch

oder du hast so eine tolle ausstrahlung, da musste ich dich einfach anschreiben

bissel schleimen, darauf stehen sie

außer meiner, die ist dagegen immun und weiß, dass es nur gelaber ist

Kommentar von international90 ,

Wenn man vor allem von Anfang an viel zu viel einschleimt, dann wird es denen langweilig und die suchen sich einen neuen ;)

Mann sollte das möglichst vorsichtig durchziehen.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Und nicht schleimen

Antwort
von Alexuwe, 39

Zu hause fehlen dir Sozialkontakte, 

das Leben geht an dir vorbei 

bedeutet nicht damit du jetzt jeden tag in den Club gehen sollst 

Sportvereine ,.... bieten viele Möglichkeiten 

SUCH DIR EIN HOBBY 

mit vielen Leuten wird es leichter , 

bei dir zu hause kommt keine vorbei 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten