Frage von vafreak2, 24

Wie kann man sich die Gravitation eines x beliebigen Planeten ausrechnen und die dadurch resultierende Kraft pro Kg Masse?

Könnt ihr mir das vielleicht anhand eines Beispiels vorrechnen?

Ich verstehe nur nicht, wie man die Gravitatsionskonstante mit einbringt...

Und vor allem was ist das überhaupt und was hat kg und s zu bedeuten ?

Fallbeschleunigung eines Planeten :

ag = M*G/r^2

Wenn ich das anrechne bekomme ich nur Müll raus...

Danke sehr :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von shilch, 20

Für die Gravitationsbeschleunigung gilt:

a = G * m / r²

Dabei ist m die Masse des Körpers und r der Radius.

Für die Erde:

g = G * (5.972 * 10^24 kg) / (6317km)² = 9.988 m / s²

Um die Kraft auszurechnen musst du das 2. Newtonsche Gesetz mit Eulers Formel anwenden:

F = m * a

Wobei a die zuvor berechnete Gravitationsbeschleunigung ist und m die Masse des anderen Körpers (z. B eines Menschen).

Antwort
von DidPandaHurtYou, 19

Schau mal ob das hier hilft  http://www.wissenschaft-technik-ethik.de/gravitation_berechnung.html oder probiers mal bei Leifi Physik, die haben eigentlich immer gute Erklärungen.

Antwort
von Usedefault, 16

Ich denke, du musst genauer spezifizieren, was du ausrechnen willst.

Wie stark das G-Feld wirkt?

Wenn du ausrechnen willst, welche Kraft auf ein Objekt im Feld wirkt, ist es notwendig zu wissen, wo sich dieses im Feld befindet.

Kommentar von vafreak2 ,

Ich möchte die Kraft berechnen die auf 1kg Masse wirken.

Kommentar von Usedefault ,

Dann muss du noch wissen, wie viel Masse der Planet hat und wo sich das 1kg Objekt zum Planeten befindet und welche Geschwindigkeit es hat eventuell auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community