Frage von Zarebrius, 34

Wie kann man sich beim Joggen verbessern?

Eine Frage an Laufexperten und alle die oft Laufen gehen.

Ich gehe relativ regelmäßig (2 bis 3 mal pro Woche) joggen. Mittlerweile jogge ich zwischen 50 und 80 min am Stück, 10 bis 15 km ( je nach dem wie müde ich vorher bin oder was ich am Tag gegessen habe). Aber ich merke keine signifikante Verbesserung meiner Leistungen mehr. Ich laufe nicht mit einem Pulsmessser, ich bevorzuge es einfach auf meinen Körper zu hören. Ich würde gerne meine Geschwindigkeit und die Streckenlänge erhöhen. Ich weiß, ich könnte anfangen mich an die regelmäßige Laufzeit und Strecke zu halten und diese langsam erhöhen und meine Geschwindigkeit auch, z.B. durch zwischendurch leichte Sprints einlegen. Habt ihr Erfahrungen diesbezüglich oder gibt es etablierte und effektive Regeln um die Laufleistung zu verbessern. Ich würde mir gerne einen Plan erstellen.

Und welche Nahrung würdet ihr vor dem laufen empfehlen? Ich bin eher ein Abendjogger und habe festgestellt, dass wenn ich ca. 2 Stunden vor dem Laufen gut gegessen habe(z.B Pasta), ich dann länger und schneller laufe.

Vielen Dank schon mal für mögliche Antworten.

Antwort
von MarkusS1995, 26

Bei mir haben Sprints echt geholfen :) Aber da solltest du wirklich langsam anfangen weil die Belastung eine gänzlich andere ist. Einfach mal herum probieren :)
Eine freundin von mir hat es übrigens auch geholfen mal auf einen Vorderfußlauf zu wechseln. Damit habe ich allerdings keine Erfahrungen.

Kommentar von Zarebrius ,

Ich laufe schon seit über 3 Jahren mit Schuhen ohne jegliche Dämpfung. Davor hatte ich oft Knieschmerzen nach dem Laufen. Seit dem Ich aber auf dem Vorderfuss-/Mittelfusslauf umgestellt habe, habe ich keine Probleme mehr. Nur hin und wieder Muskelkater in den Waden, wenn ich eine längere Pause hatte.

Sprints helfen tatsächlich. Aber ich merke ich bin dazu erst in der Lage, wenn ich wie oben beschrieben gut gegessen habe oder nach ca 1 Stunde, wenn die Endorphinproduktion einsetzt.

Antwort
von RUSHER, 17

Ganz wichtig!!! Hör nicht auf zu rennen wenn du nicht mehr kannst erst da fängt sich an deine leistungen zu verbessern also gehe über deine grenzen weit hinaus und du wirst fortschritte sehen

Antwort
von kaesdreher, 25

Du solltest Intervalltraining machen. Dazu gibt es massig Pläne auf runnersworld.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten