Frage von Angelina12Ange, 78

Wie kann man sich auf Italienisch begrüßen?

Antwort
von Ruenbezahl, 17

Man kann sich auch mit bon dì (guten Tag) begrüßen.

Kommentar von JohnGon ,

Nein kann man nicht

Kommentar von Ruenbezahl ,

Ich grüße in Italien meistens mit Bon dì, so wie es auch viele Italiener machen. 

Antwort
von EinhornPups00, 22

Ciao aber nur wenn man sich kennt
Salve ist so ähnlich wie ciao aber kann man auch zu unbekannten sagen
Buona Sera guten abend
Buon giorno guten tag

Wenn man sich kennt kann man auch mal was anhängen wie
Ciao come stai (heyy, wie gehts)

Kommentar von latricolore ,

Salve ist so ähnlich wie ciao aber kann man auch zu unbekannten sagen

Davon würde ich abraten - du als Schülerin solltest unbekannte Erwachsene so nicht ansprechen.

Kommentar von EinhornPups00 ,

Kommt drauf an mit wem man spricht, wenn man jemanden auf der Strase grüst geht dass schon, machen bei uns alle, auch wenn man sich nicht kennt, wenn man jetzt ein vorstellungsgespräch hat oder so was dann halt nicht...
Das einfachste ist einfach Buon Giorno

Kommentar von latricolore ,

Das einfachste ist einfach Buon Giorno

Darauf können wir uns einigen.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 31

Kurz noch dies:

Ciao! nur, wenn man sich duzt.

Salve! sagt man auch, auch nur unter Freunden.

Kommentar von Angelina12Ange ,

Danke♥

Kommentar von latricolore ,

Immer gern! :-)

Antwort
von Kallahariiiiii, 43

buongiorno - Guten Morgen
buonasera - Guten Abend
Ciao - Hallo 

Antwort
von Malavatica, 24

Ciao, come va? 

Antwort
von Awngr, 11

salve, ciao, buon giorno, buona sera

Antwort
von unic00rn, 45

Ciao oder buon giorno:)

Antwort
von MrsLady1, 25

Ciao
Buon giorno

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community