Frage von Evafleur, 53

Wie kann man sich auf das Jura Studium vorbereiten bzw. gibt es Möglichkeiten vorzuarbeiten?

Ich bin 14 Jahre alt und bin mir nun schon seit längerem sicher das ich nach meinem Abitur Jura studieren möchte.Mir ist natürlich klar das es bis dahin noch etwas dauert und ich mich solange natürlich voll und ganz auf die Schule konzentrieren sollte , trotzdem würde ich schon jetzt gerne etwas vorarbeiten bzw. vorlernen.Ich habe mir bereits das bgb gekauft und habe auch schon etwas darin gelesen.Mein Problem ist nur jetzt,das Ich nicht weiß wie Ich jetzt weiter verfahren soll.

Ich freue mich sehr auf eure Antworten👍☺

Antwort
von Jurasuppe, 16

Hi Evafleur,

wenn du dich etwas auf das Studium vorbereiten willst, kannst du dir ein Fach aussuchen welches dich am ehesten interessiert. Einsteigerfreundlich ist z.B. Strafrecht Allgemeiner Teil von Urs Kindhäuser [Empfehlenswert, Vorkenntnisse sind sehr vorteilhaft]. Das macht auch Spaß sofern dich das interessiert.

Andere Möglichkeiten:

- BGB AT (Erstes Semester)

- Staatsorganisationsrecht (i.d.R. Erstes Semester)

- Grundrechte (i.d.R. Zweites Semester) [Empfehlenswert! Absolutes Kernfach, Vorkenntnisse sind sehr vorteilhaft]

- Schuldrecht AT (Zweites Semester)

- Strafrecht BT (zweites Semester)

Meine Empfehlung geht an Kindäuser Strafrecht AT oder Grundrechte, hier vor allem der Pieroth/Schlink/Kingreen/Pocher. Beides ist einsteigerfreundlich, sehr umfangreich und sehr wichtig. Für beides würde ich dir nach einer gewissen Zeit auch Fallbücher empfehlen. Toll ist z.B. das Kindhäuser Klausurtraining Strafrecht. Dort kannst du dann schon einiges zu den Grundlagen der Methodik, des Aufbaus etc. lernen. Das wird extrem wichtig werden. Sofern du bereits methodisch etwas voraus hast, wird sich das im Studium sehr positiv auswirken.

Viel Spaß und viele Grüße, JS

Kommentar von Evafleur ,

Ich danke Ihnen sehr für diese ausführliche Antwort.Zudem habe Ich bereits damit begonnen mich mit ihren Empfehlungen auseinander zusetzten☺👍

Kommentar von Jurasuppe ,

Cool, das freut mich! Du brauchst mich hier aber nicht Siezen. ;) Falls Fragen auftauchen kannst du gerne jederzeit nachfragen! :)

Kommentar von Evafleur ,

Vielen Dank und ich werde bei Fragen bzw. Problemen auf dein Angebot sicher zurückgreifen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten