Wie kann man seinen KFA gezielt senken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es empfiehlt sich regelmäßiges und an die körperliche Fitness angepasstes Ausdauertraining wie z.B. Joggen oder Rad fahren. Dabei spielt die Ernährung eine nicht untergeordnete Rolle. Auch hier sollte man auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung Wert legen. Vollkornprodukte (z.B. morgens zum Frühstück), Fisch (Thunfischsalat mit Blattsalat, Kidneybohnen und Tomaten), Eier in verschiedenen Varianten und natürlich genügend Wasser trinken.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausgewogen und naturbelassen essen. Dazu regelmässig Sport treiben. Am besten High Intensity Interval Training (HIIT). Was das genau ist, kannst du im Internet nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrNett95
29.06.2016, 20:00

Ich weiß was HIIT ist xD dennoch danke ..

0

Ich sag es dir wie ich es gemacht habe und Erfolg hatte.

AUSDAUERTRAINING! 1-2 Monate und du wirst die Erfolge auch sehen. Und wie die anderen schon erwähnt haben Ernährung das macht 70 % aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2x mal die Woche Hiit Cardio 15 Min lang 

Ernährung Low Carb 

Tipps: Abends nix mehr essen und auf leeren Magen laufen

Dir viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund ernähren (muss anfangs keine exrem diät sein um gottes willen), Cardiotraining

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?