Frage von shavedicegurl, 136

Wie kann man seine Tage weg bekommen?

Liebe user, ich will mich übermorgen mit jemandem treffen den ich sehr mag und wir kennen uns schon länger , ich will dann nicht meine Tage haben aber ich hab sie heute bekommen, gibt es eine Möglichkeit die weg zu kriegen? Ich weiß ist ein natürlicher Vorgang aber wollte mal so fragen ob es was gibt

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen & Periode, 19

Guten Morgen shavedicegurl,

gleich vorab: Du kannst nur geringfügig bis gar nicht in den Lauf der Natur eingreifen. Sei also enttäuscht wenn du es nicht schaffst. Die Periode gehört zum Frau-sein dazu und sollte auch nicht verteufelt werden.

Wieso kannst du dich den mit ihm nicht treffen trotz deiner Periode - was spricht dagegen?

Jetzt kommen wir zu den Tipps, sie sind vorrangig dazu da die Periode abzuschwächen. Evtl kann sie damit auch etwas verkürzt werden:

  • Kalte Kompressen (Wärme ist eher kontraproduktiv) ein paar Eiswürfel in ein dünnes Handtuch einwickeln und 15 bis 20 Minuten damit den Unterbauch kühlen. Die Anwendnung 4 Mal täglich über den Tag verteilt wiederholen. (Wärme ist bei starker Blutung kontraproduktiv!) Apfelessig (1-2 Teelöffel rohen, ungefilterten Apfelessig mit einem Glas Wasser vermischen und die Mischung 2 Mal täglich während der Regelblutung trinken.)
  • Zimt (1 Teelöffel Zimtpulver in einen Topf mit einer Tasse heißem Wasser geben und ein paar Minuten köcheln. Nach Geschmack den fertigen Tee mit Honig versüßen und 2 Mal am Tag trinken. Den Tee nur während der Regelblutung trinken.)
  • Cayennepfeffer (½ Teelöffel Cayennepfefferpulver in ein Glas mit warmem Wasser geben und etwas Honig dazumischen. Während der Regelblutung die Mischung 2-3 Mal am Tag trinken.)
  • Ingwer
  • Tee mit Hirtentäschelkraut, Pfefferminzblätter, Hibiskusblüten Koriandersamen (1 Teelöffel Koriandersamen in einen Topf mit 2 Tassen Wasser geben und alles kochen, bis die Mischung um die Hälfte reduziert hat. Den fertigen Tee noch warm trinken und nach Geschmack etwas Honig dazugeben. Während der Regelblutung den Tee 2 bis 3 Mal täglich trinken.)
  • Rote Himbeerblätter (1 Esslöffel getrocknete rote Himbeerblätter in eine Tasse mit heißem Wasser geben. Bedecken und 10 Minuten ziehen lassen. Den Tee absieben und 3 Mal täglich trinken. Den Tee am besten schon 1 Woche vor der Regelblutung und dann während der Periode trinken.)
  • weitere Tees gegen starke Regelblutung: Kamillentee, Thymiantee, Pfefferminztee, Salbeitee und Fencheltee

Q: eatmovefeel.de/hausmittel-gegen-starke-regelblutung/

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen & wünsche dir alles Gute!

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Wuestenamazone, 53

Nein da kannst du gar nichts tun. Das Date verschieben aber nicht deine Tage tut mir leid. Ja die können einem alles ruinieren und kommen dann wenn man sie gerade gar nicht brauchen kann.

Antwort
von EpsilonXr, 47

Lass dich schwängern. Problem solved ! 

Kommentar von Qlotz ,

dumm?

Kommentar von sachsii ,

00:13 und ich kann jetzt schon sagen: made my day :D

Kommentar von EpsilonXr ,

Dumme Frage dumme Antwort, so einfach ist das.

Antwort
von onidagori, 39

Da kann man nichts tun, außer verschiebt Treffen um eine Woche.

Antwort
von HousexMusic, 56

Guten Abend, 

die Menstruation der Frau kann man im Normalen weg nicht Stoppen weil wie du das auch sagst ein Natürlicher Vorgang ist. 

Es würde die Möglichkeit geben eine Hormontherapie zu machen um diesen Vorgang zu Stoppen aber das wäre keine Gute Idee! Du könntest das Treffen um eine Woche verschieben dann sollte deine Menstruation vorüber sein & du könntest dich mit ihm Treffen ohne dieses ''Problem''

Oder Andernfalls du gehst das Treffen mit ihm trotzdem ein & triffst dich trotzdem mit ihm auch wenn du deine Menstruation hast, wenn du mit dem Gedanken spielst mit ihm Sexuell in Kontakt zu treten solltest du das beim nächsten Treffen machen.  

Mit Freundlichen Grüßen!
Dominic AKA HousexMusic

Antwort
von FataMorgana2010, 31

Nein. Wenn du dir überlegst, was da gerade passiert, sollte das auch klar sein: die gut durchblutete Schleimhaut hat sich gelöst und wird jetzt ausgeschieden. Daran kann sie jetzt niemand mehr hindern. 

Wenn du die Pille nehmen würdest, hättest du VOR dem Einsetzen der Blutung die Möglichkeit gehabt, die Regel zu verschieben. 

Jetzt ist da nix mehr zu machen. 

Antwort
von UNBEKANNT017, 44

Nein leider nicht dass kommt und geht

Antwort
von Sisalka, 34

Egal ob es eine gibt oder nicht - keine gute Idee deinen Körper 'mal eben' komplett auszuhebeln. Solltest du auf jeden Fall lassen, denn nur heftige Hormongaben könnten da was dran drehen - wirklich keine gute Idee.

Antwort
von MRfraginator, 39

Ja es gibt dagegen so Tabletten habe ich gehört. Frag mal in der Apotheke nach

Antwort
von Kathy1601, 12

Nein geht nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community