Frage von lollo97, 57

Wie kann man seine seele entlasten?

Ich habe so viel zu tragen: diesen ganzen liebeskummer, probleme in freundeskreis familie und schule. Ich weine jeden tag ich spüre diese last in meinem inneren und kann dadurch nichts mehr leisten. Wie werde ich das los?

Antwort
von Eselspur, 32

Bis zu einem gewissen Grad gehört so etwas wahrscheinlich zum Leben. Schau, dass du dir bewusst Zeiten der Ruhe und Entspannung gönnst.

Als Christ sage ich dir, das es sehr gut, auch bei Gott auszuruhen! Wenn du dich beispielsweise drei Tage in eine Kloster zurückziehen kannst, und/oder wenn du beichtest und auf das Gute schauen kannst, das Gott dir schenkt und/oder du dich eine halbe Stunde in eine Kirche  setzen kannst und nur ruhig wirst... tut das unglaublich gut!

Antwort
von NichtZwei, 19

Du kannst anfangen ein Tagebuch zu fuehren und alles reinschreiben was dir so auf der Seele brennt. Das entlastet, wenn du es denn schaffst. Sind andere Menschen involviert kannst du ihnen auch einen Breif schreiben und ihn danach verbrennen. Aber deine Gefuehle sind dann raus. Du musst deine Gefuehle ausdruecken, so oder so, die meisten machen es nicht und bezahlen dann mit Krankheit im Alter, all die nicht ausgelebten Emotionen. Du kannst auch in den Wald gehen und schreien, wenn es dir denn behagt. Naja, du verstehst worum es geht. Finde einen Weg, deine Gefuehle zu fuehlen. Viel Erfolg!

Antwort
von Silberlilie, 34

Versuch dich mal mit Yoga zu entspannen, da gibt es extra Übungen für sowas. Rede doch einfach mal mit jemandem drüber, das kann sehr hilfreich sein.

Antwort
von HolyBird, 25

Mittels Meditation :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten