Frage von gizmoo, 53

Wie kann man seine Freunde trotz Beziehung behalten?

Hi :) ich bin jetzt seit längerer Zeit in einer Beziehung und er ist mein erster richtiger Freund. Die Beziehung ist schon fast perfekt, er ist liebevoll und einfühlsam und er ist alles für mich, Freund, Beschützer und bester Freund. Leider merke ich aber dass ich seit der Beziehung nicht mehr die Freunde habe die ich davor hatte. Meine ehemalige beste Freundin habe ich schon seit Wochen nicht mehr gesehen, sie hat jetzt auch eine neue beste Freundin. Ich weiß was sie davon hält dass ich einen Freund habe und so viel Zeit mit ihm verbringe (bin teilweise 3-4 Nächte am Stück bei ihm weil er 40 km weit weg wohnt und der Bus fast 2 Stunden dahin fährt) sie hat damals über ihre ehemalige beste Freundin gesagt wie schlimm sie es findet dass man sich nicht mehr mit Freunden treffen kann und nur noch mit dem Freund. Dazu muss ich sagen dass ich im Moment auch nicht weiß wann ich das alles machen soll, da ich bald Abitur Prüfung habe. Ich kriege das alles einfach nicht mehr unter einen Hut. Zudem weiß ich gar nicht ob sie mich überhaupt manchmal vermisst. Ich unternehme schon noch was mit Freunden und außerdem mit seinen Freunden wenn er dabei ist, aber mit meiner besten Freundin ist es einfach nicht so wie damals. Sie fragt halt auch nicht mehr ob ich mitkommen möchte wenn sie mit Freundinnen weg geht (die zum Teil auch meine Freunde sind) ich bin nicht der Typ Mädchen der jemandem hinter rennt oder in den a**** kriecht und vielleicht auch ein bisschen zu stolz daher spreche ich sie auch nicht drauf an. Woran meint ihr liegt es dass sie mich nicht mehr fragt ob wir uns treffen oder ob ich wo mitkommen will? Wie denkt ihr könnte ich Freund und Freunde unter einen Hut bekommen. Man muss dazu sagen ich hänge sehr an ihm und er auch an mir, zudem möchte er nicht dass ich in meine stammdisco gehe da mein ex dort arbeitet. Abgemacht ist dass ich überall feiern darf nur nicht dort. Er geht nie feiern, er geht höchstens mal was trinken und das meistens auch nur wenn ich dabei bin. Leider ist das gerade die Disco wo die Mädels immer hingehen. Hattet ihr schonmal so eine Situation? Wenn ja was würdet ihr mir raten?

Antwort
von DarksideUnicorn, 22

Ich finde weder das Verhalten deiner besten Freundin, noch das Verhalten von dir wirklich gut. Deine BF übertreibt damit, dass sie dich nicht mehr fragst, aber vielleicht fühlt sie sich vernachlässigt. Wenn du mit ihr redest und sagst, dass dir eine andere Disco/Kneipe lieber wäre, dann akzeptiert sie das hoffentlich... Es ist wichtig, dass du deine Freunde jetzt nicht wegen deinem neuen Freund vernachlässigst. Freunde bleiben (nicht immer, aber oft) aber eine Beziehung kann schnell kaputt gehen. Habe schon oft erlebt, dass jemand letztendlich dann alleine da stand... teile deshalb die Zeiten irgendwie auf. Die Woche machst du mehr mit Freunden, die Andere Woche mehr mit deinem Freund...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community