Frage von TimeosciIlator, 91

Wie kann man Schraubenschlüssel griffgerecht sortieren?

Man kennt es: Alle Schraubenschlüssel sind in einer offenen Plastikbox. Und immer wenn man mal einen braucht, muss man erst mal ganz viele rausnehmen bis man endlich den richtigen gefunden hat :-p

Welcher Handwerker kennt dieses Problem auch und hat einen guten Tipp für unsere Elektrowerkstatt ?

Für Eure Antworten bedankt sich Timeoscillator :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Machtnix53, 63

Zum schnellen Erkennen hab ich mir Farbmarkierungen mit Klebeband angebracht. In den Farben der Ringe von Widerständen, die kenne ich eh auswendig.

Ich bevorzuge offene Behälter, denn die Zeit, die man in Ordnungssystemen beim Finden spart, braucht man später zum Einräumen.

Kommentar von TimeosciIlator ,

Supertipp ! Vielen Dank dafür... DHs !!

Antwort
von Rockuser, 43

Kauf dir einen vernümftigen Werkzeugkasten, oder bau ein Schlüssel-bord an die Wand. 

Alternativ nimmt man ein Holz mit Schlitzen und steckt die Schlüssel der Größe nach dort rein.das sieht dann etwa so aus.

https://www.powerplustools.de/2138-thickbox_default/werkzeuge-sortieren-mit-dies...

Antwort
von wollyuno, 50

es gibt schlüsselhalter aus kunststoff und metall,die kannst liegend verwenden oder auch an die wand hängen.geht mit dem kleinsten los bis groß

Antwort
von Skinman, 27

Entweder sortiert an die Wand hängen - aber da sind sie selten wirklich griffbereit - oder einen Sortier-Ständer basteln.

Aber alle Werkstätten, die ich kenne, werden Schraubenschlüssel in ein einziges Fach. Wenn man häufig damit arbeitet, kriegt man ein Auge dafür. Ein Problem ist das nur für Gelegenheitsschrauber und die verlieren dann auch nicht erwähnenswert Zeit damit.

Antwort
von bibi110640, 32

Ich würde an der Wand eine oder mehrer Magnetleisten anbringen. Beschriftung mit Schlüsselweite-Angabe erleichtert zusätzlich die Übersicht. - Benötigt trotzdem wie jedes System Disziplin, um die Schlüssel jeweils wieder an die richtige/gewohnte Stelle zurück zu hängen.

Antwort
von wolfgang1956, 33

Für „normale“ Schlüsselweiten, die man in seiner alltäglichen Berufspraxis braucht, genügen i.a. maximal! 5 … 6 Schraubenschlüssel, da die Schraubenköpfe genormt sind. Für „exotische“ Schlüsselweiten empfiehlt sich ein verstellbarer Rollgabelschlüssel oder alternativ je ein … zwei Sätze Gabelschlüssel und Ringschlüssel, die in mm-Stufen sortiert sind.

Für die paar Gabelschlüssel lohnt ein „Superduperhyper-Ordnungssystem" nicht in der Praxis.

Richtig gute Stromer „beherrschen“ ihr Chaos!

Kommentar von TimeosciIlator ,

Du hast recht ! Die Schraubenschlüssel, die wir in unserem Arbeitsbereich brauchen, müssen lediglich die gängigen Verschraubungen abdecken. Das ist jetzt echt hilfreich !

Das Chaos wird ein wenig beherrschbarer !

Antwort
von Biba85, 64

Es gibt rolltaschen, bzw auch zb von gedore schubladeneinlagen.

Oder man schraubt eine platte an die wand in der man immer 2 schrauben auf waagrechte linie einschraubt, so dass man die schlüssel aufhängen kann

(Bei ring-gabel, reicht klarerweise eine schraube ^^)

Antwort
von Nomex64, 49

Elektriker und Schraubenschlüssel, das geht doch nie gut. ;)

Sorry denn musste der Schlosser jetzt bringen. Spass beiseite. Richtig Ordnung bekommst du nur mit einem ordentlichen Werkstattwagen. Hier ein Beispiel http://www.werkstattwagen-tests.de/hazet-werkstattwagen-assistent-178-6-169-teil...

Gibt es natürlich auch bei anderen Herstellern wie Snap-On ;) oder hier http://www.svh24.de/werkstattbedarf/werkstattausstattung/werkzeugwagen/?#svh_con...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community