Wie kann man schnell, effektiv und gesund abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

3 mal die woche sport, nur wasser trinken und auf süßes verzichten, sagen wir du isst 2 teller Spaghetti dann reduziere das auf ein teller mit sehr wenig spaghetti 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bongo2000
15.11.2015, 14:06

oder ess von kleinen Tellern. dass sieht dann optisch viel mehr aus und du wirst schneller satt. und kein Fernseher gucken beim essen! das lenkt ab und dann merkst du nicht so schnell wann du satt bist

0

Versuchen auf Kohlenhydrate zu verzichten vorrallem Abends eher Eiweiß haltiges essen, wie Eier, Quark, Fleisch usw. Außerdem jeden Tag ein bisschen Sport machen und Wasser trinken. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna8x8
15.11.2015, 14:13

Ja, Danke, ich habe gedacht, dass ich auch Banking anfangen werde :)

0

Schnell und gesund schließt sich schon mal aus. Wenn dann geht nur eines von beiden. Wie alt, groß und schwer bist du denn? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag. Versuche einfach viel gesunde Nahrungsmittel zu dir zu nehmen, so bleibt weniger Platz für ungesunde Dinge.

Ich habe mir z.B. einige gute Gewohnheiten geschaffen. Ich essen jeden morgen einige Portionen Gemüse und zum Mittag einige Portionen Obst. Zusätzlich 3 Liter stilles Wasser jeden Tag. Baue Walnüsse und Bananen in deine Ernährung ein, das wird dir die nötige Energie für den Sport verleihen. 

Versuche mehrere sportliche Aktivitäten einzubauen, so wird dir nie langweilig. (Joggen, Rad fahren, Schwimmen etc.)

Ganz wichtig zum Essattacken zu vermeiden, achte auf deinen Stresspegel !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna8x8
15.11.2015, 15:57

Danke, sehr hilfreich!

0

Schnell und gesund sind beim Abnehmen Widersprüche, du solltest es aufjendefall langsam angehen, die sicherste Methode ist, wenn du anfängst die Kalorien zu zählen, die du an einem Tag isst.

Online kannst du dir dann ausrechnen, wieviel Kalorien du bei deinem Lebensstil verbrauchst. - Dann ist es schon ganz simpel, nimm 300-500 kcal weniger zu dir, als du verbrauchst und schon nimmst du ab.

Ein Kilo Fett hat 7200kcal, wenn du täglich 500kcal im Defizit bis, baust du in ca 15 Tagen 1 kg Fett ab. Allerdings kommen nicht alle mit so einem Defizit klar, deswegen musst du selbst ausprobieren, was für dich passt. 300 sollten schon gehen, dann verlierst du pro Monat etwas mehr als einen Kilo.

Dann wirds auch Zeit dir aus der Apotheke einen Caliper zu holen oder wenn du die Möglichkeit hast, regelmäßig eine Körperfettmessung zu machen mu zu sehen, ob es funktioniert.

Aber ganz wichtig, langsam angehen, sonst nimmst du nach der "Diät" schneller wieder zu, als du abgenommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna8x8
15.11.2015, 14:16

Vielen Dank, für deine Hilfreiche Antwort :)

0

Das geht nur durch gesunde Ernährung und viel Sport. Schnell würde ich allerdings nicht empfehlen, lieber langsam und dafür dauerhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna8x8
15.11.2015, 14:14

Warscheinlich ja, sonst tritt ja der Jo-Jo Effekt auf :(

0

Was möchtest Du wissen?