Wie kann man Pickel am Rücken loswerden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du unter 25 bist, ist das relativ normal. Bei den meisten wird es ab ca. 18 besser.

Machen kann man wenig. 2x täglich da waschen und die üblichen Mittel aus der Drogerie verwenden. Wenn es riesige Knoten sind, verschreibt der Hausarzt Benzo-Salbe. Das ist aber nur für schwere Fälle.

Ich glaube, am wichtigsten ist, das Du damit klar kommst. Die meisten unter 25 haben mehr oder weniger damit zu kämpfen, oft an noch viel schlimmeren Stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derUnderdog
24.10.2016, 14:09

Welche Mittel kannst du da so empfehlen? 

0

Was möchtest Du wissen?