Frage von Lautita, 31

Wie kann man Namen auf einer Webseite "formatieren", so dass diese nicht von einer Suchmaschine gefunden oder angezeigt werden?

Hallo!

Ich möchte einen Text über ein Content Management System auf meine Webseite hochladen. In diesem Text tauchen jedoch die Namen verschiedener Personen auf. Diese Personen wünschen, dass die Namen nach Möglichkeit nicht durch eine Suchmaschine gefunden bzw. angezeigt werden. Beispiel: Angenommen einer dieser Namen wäre Florian Mustermann. Wenn man jetzt diesen Namen googelt, soll nicht der Text auf meiner Webseite gefunden werden, in dem dieser Name auftaucht, Freue mich über Hilfe !

Antwort
von Chaoist, 12

Pseudonyme verwenden.
Das ist die einfachste und gängigste Praxis. Meist wird im Text auch dazu gesagt dass die echten Namen verändert wurden, muss aber nicht sein.

Antwort
von jnsebr, 11

Das musst du glaube ich in der Robots.txt einstellen. Recherchier einfach ein bisschen nach "robots.txt bei cms ändern" :D

Kommentar von Chaoist ,

Es gibt auch andere Suchmaschinen die noch von Menschen gespeist werden. Da hilft die Meta-Angabe nichts.

Antwort
von Lautita, 1

Wie kann man denn die Namen in den Text einfügen ohne dass man erkennt dass es sich um ein Bild handelt? 

Antwort
von priesterlein, 10

Gib sie als Bilder aus und benenne die Bilder NICHT mit den Namen.

Kommentar von Chaoist ,

Die Bilder können gelesen werden und es gibt auch andere Suchmaschinen, bei denen noch Menschen eingaben machen. Damit werden die Realnamen wieder über eine Suchmaschine gefunden.

Kommentar von priesterlein ,

Suchmaschinen kümmern sich noch nicht um Texte in Bildinhalten und irgendwann ist Schluss mit dem Verfolgungswahn. Er kann die Namen ja als schwarze Bilder ausgeben und solange sie nicht als Captchas benutzt werden, wird es niemanden kümmern. Das Bild macht die serversoftware ganz alleine, da mus er nicht mal groß Bilder malen.

Wenn es um Suchmaschinen geht: Filtere die Besucher und lasse Suchmaschinen nicht auf diese Seite.

Antwort
von Ralph25, 12

Man könnte den mamen auf ern bild schreiben. Ob das in ihrem fall sinvoll ist kann ich nicht beantworten.

Kommentar von Chaoist ,

Daran hab ich erst auch gedacht. Es gibt aber inzwischen Software die Captchas lesen kann. Ist also nicht sicher und außerdem zu aufwendig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community