Frage von haku7, 24

Wie kann man Motivation verlieren bzw. abbauen?

Hallo,

Im Web und hier auf GF.net gibt es haufenweise Ratschläge Motivation zu gewinnen und zu erhöhen.

Aber es gibt fast keine Ratschläge um die Motivation zu verlieren. Kenn ihr welche?

Also um seinen Antrieb anzubauen, kann ab und zu auch ganz nützlich sein, denke ich. Die Frage ist durchaus ernst gemeint.

Danke

Antwort
von herakles3000, 5

Eine Motivaton abzubauen ist schlecht es sei den man ist zb Putzsüchtieg und mus das in den Griff bekommen. den ist die motivation weg dauert es bis man sie wieder hat

Du must nur mal einige zeit deiner Motivation keine Möglichkeit geben sie zu nutzen.aber das sollte man nur wen man es mit seiner Motivation Übertreibt zb Wen du ständieg putzt und allen das schon auf den geist geht dan zb stadt ständieg, nur das notwendiege machen und zb auf 30 miuten oder 60 minuten beschränken zb..,

Antwort
von bbjosefine, 11

Ne Antrieb abbauen ist kontraproduktiv, es sei denn du bist süchtig. Das ist aber was anderes, denn der Antrieb geht durch die Sucht verloren.

Was sein kann ist das Gelassenheit von nöten ist, oder Geduld.

Kommentar von haku7 ,

Baut die Sucht nicht auf einem anderen Feld Motivation auf?

Kommentar von bbjosefine ,

Ne, der Preis ist immer die seelsiche, geistige und körperliche Gesundheit-

klar kannst du ungute Gewohnheiten durch ungute Gewohnheiten ersetzen, aber da hast du ncihts von.Jedenfalls letztlich alles andere als gesunden Antrieb, - Stressabbau ist weider was anderes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten