Frage von Chef30, 38

Wie kann man mit einer Info-Internetseite (z. B. wie Wikipedia) Geld verdienen?

Hi, es geht nur um folgendes, ich weiß das Wikipedia mit Spenden usw. lebt und sich finanziert, ich meine z. B. eine Internetseite rein Informativ mit .com Endung, wie verdient man ohne Produktverkauf Geld?, die Seite soll nur Informativ sein und viele Besucher täglich haben die gerne über das Thema lesen und einen Forum wird die Seite auch haben, wo viele User diskutieren sollen usw. Thema der Seite wird etwas geschichtliches sein.

Antwort
von VeniVidiBam, 23

Layer Werbung bringt ca. 1€ pro 1000 Nutzer ohne Werbeblocker.

AdSense wird nach Klick vergütet, das kann von wenigen Cents bis zu mehreren Euro sein.

Dann gibt es noch Affiliate-Werbung, beispielsweise Amazon. Da bekommst du glaub zwischen 3 und 7%, wenn ein Nutzer bei dir auf einen Link klickt und ein Produkt kauft.

Das ist jetzt ein absolut grober Überblick - jetzt weißt du aber, nach was du suchen kannst oder gezielter nachfragen.

Antwort
von sasukeuchia97, 38

Es gibt nur 3 Möglichkeiten, eigentlich 2 Werbung (Sponsoring) und Spenden (Crowdfunding)

Kommentar von Chef30 ,

Wow, wie schnell Sie geantwortet haben:) Danke erstmal. Wenn man z. B. annimmt, dass die Seite ca. 20.000 Besucher pro Monat haben wird, kann man da mit einen kleinen Nebenverdienst rechnen? Wie gesagt es geht nur um eine Infoseite, wo User z. B. die Geschichtlichen Ereignisse aus der Epoche lesen und darüber auch diskutieren können usw. 

Kommentar von sasukeuchia97 ,

Ich kenne mich nicht so gut mit den aktuellen Werbepreisen aus, aber sie sind ziemlich niedrig, vor allem benutzt ein Großteil der Internetnutzer einen Adblocker. Ein Nebenverdienst vermutlich, aber ein sehr kleiner :D Dieser kann durch aufdringliche oder sogar Pornographische Werbung vermutlich gesteigert werden, aber das würde ihre Seite unseriös machen und neue Besucher abhalten und somit zu einem Minusgeschäft werden. 

Sie können ja ein Spendenlink einfügen, und falls die Seite gefällt um eine kleine Spende bitten. Wichtig bei Werbung ist natürlich auch, dass man sie in maßen nutzen muss und am besten nicht animierte Werbung verwenden. Sonst sind ruckzuck wieder die Adblocker eingeschaltet und sie verdienen gar nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community