Frage von Max123321123, 74

Wie kann man mit den Zahlen 0,1 ein Bild am Computer produzieren?

Antwort
von Peppie85, 17

ganz einfach. 0=licht an, 0 = licht aus!

wenn du dir nun den bildschirm als schawrze fläche vorstellst, der pc weiß genau, wie viele zeilen und spalten, dann kannst du mit gezieltem licht an, licht aus grafiken bilden

z.B.

0000000000011111000000000000000000011000001100000000000000001000000000100000000000000100000000000100000000000001001000001001000000000000100000000000001000000000001000000000000010000000000010000000000000100000000000100001000100001000000000000100001110000100000000000001000000000001000000000000001000000000100000000000000001100000110000000000000000000111110000000000

wäre dann ungefähr das:

00000000000111110000000000

00000000011000001100000000

00000000100000000010000000

00000001000000000001000000

00000001001000001001000000

00000010000000000000100000

00000010000000000000100000

00000010000000000000100000

00000010000100010000100000

00000001000011100001000000

00000001000000000001000000

00000000100000000010000000

00000000011000001100000000

00000000000111110000000000

lg, Anna

Kommentar von Max123321123 ,

super danke, aber wie kann man dann Farben darstellen?

Kommentar von Peppie85 ,

hier bilden dann immer 24 einsen und nullen einen bildpunkt... (24 bit) das sind rund 16,7 Millionen farben...

24 mal die null wäre schwarz, 24 mal die 1 wäre weiß. 8 mal die 1, 16 mal die null wäre rot, 8 mal die null, 8 mal die 1 und wieder 8 mal die null grün und 16 mal die null, 8 mal die 1 blau.

die ersten 8 bit ergeben einen farbwert zwischen 0 und 255 für rot, die zweiten 8 bit für grün und die dirtten 8 bit für blau. aus diesen drei grundfarben kann dann jede bliebeige farbe gemsicht werden.

verzeih mir, wenn ich dir jetzt nicht den kompletten code aufschreibe :-)

lg, Anna

Kommentar von Max123321123 ,

Das passt schon so, danke ;)

Antwort
von EasyElektronik, Business, 27

Die Frage ist leider viel zu komplex, um es zu verstehen empfehle ich einfach mal bei google oder wikipedia zu den einzelnen Bauteilen und Programmiersprachen eines Rechners infos einzuholen.

Antwort
von ThomasJNewton, 13

Das hängt davon ab, wie die Nullen und Einsen interpretiert werden.

Auch ohne Computer kannst du ja mit einigen Punkten, Strichen und Bögen ganze Romane schreiben, die jeder verstehen kann.

Es werden ja keine Nullen und Einsen zum Bildschirm geworfen, sondern es werden Informationen gesendet.
Im Computer gibt es dafür ein besonderes Verfahren, aber eigentlich ist das egal.
Es könnten auch im Computer und im Bildschiem 2 Menschen mit einem Telefon sitzen, und der eine sagt dem anderen "2 Zentimeter von links und 4 Zentimeter von oben mache bitte einen grünen Punkt.

Dieses Verfahren wäre nur langsam und teuer, aber nichts prinzipiell anderes.
Information kann in vielem sein, sogar im Schweigen.

Ich kann sogar nur mit Nullen Information weitergeben:

0  0   0  00000  000   0000   0   0    0    00000  0   000   0   0
0 00 0 0 0 0 0 0 00 00 0 0 0 0 0 0 00 0
0 0 0 0 0000 0 0 0000 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
0 0 00 0 0 0 0 0 0 0 0 00000 0 0 0 0 0 00
0 0 0 0 000 0 0 0 0 0 0 0 0 000 0 0
Antwort
von HansAntwortet, 50

der binärcode würde wohl die maximalen zeichen auf gutefrage um ein vielfaches übertreffen..

Und ich glaube auch kaum dass überhaupt ein mensch fähig ist die anweisungen in binärcode auszugeben..

Kommentar von Max123321123 ,

Klar der binärcode ist unendlich, aber was hat das mit der Frage zu tun?

Kommentar von JustPlays200 ,

Damit meint er das er das nicht hier rein schreiben kann:)

und bitte mit den Zahlen 0;1 nur der Richtigkeit halber. Da man sonst denken könnte 0,1.

Kommentar von ThomasJNewton ,

Ein Code ist eine Vereinbarung, wie das ABC.

Ein Code kann nicht endlich oder unendlich sein, das ist einfach kein Kriterium, einer Vereinbarung.

Ein Zeichen ist Teil eines Codes, unterliegt daher den Regeln des Codes.

Kommentar von Max123321123 ,

Ok, ich wollte eigentlich nur wissen wie das ungefähr funktioniert, nicht im Detail

Kommentar von ThomasJNewton ,

Ein Code kann nichts über-/untertreffen, eben so wenig ein Zeichen.
Denn beides sind theoretische Konzepte.

Vielleicht meinst du Anzahlen oder Nutzen, die sind real, und können steigen/sinken.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 20

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community