Frage von Darkreturn, 30

Wie kann man Microsoft Aktien die aber in den USA sind nach Deutschland auszahlen lassen?

Ich Frage, weil ich genau das tun möchte. Der Finanzberater meiner Tante (beide in den USA wohnhaft) meint das man eine Vollmacht braucht, doch wie erstelle ich eine Vollmacht die in Amerika rechtsgültig ist? Es wäre hilfreich den kompletten Vorgang erklärt zu bekommen da mein Vater wiederum meint das das noch voll lange dauert bis der da ne Möglichkeit gefunden hat. Was sich widerum als Bullshit herausstellte als ich mich umhörte. Kann mir da jemand ne klare Ansage machen?

MFG Darkreturn

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von archibaldesel, 23

Das musst du von deiner Hausbank aus machen. Die ziehen das Depot ein. Der Verwahrer in den USA muss wissen, wohin er liefern soll. Die Entsprechenden Konten bei Clearstream kennt nur deine Bank

Antwort
von AnnaStark, 15

Das geht über Deine Hausbank.

Du kannst bei Deiner Hausbank ja auch USA-Aktien wahlweise in Euro bei einem deutschen Börsenplatz kaufen als auch in Dollar bei der Nasdaq.

Ich kaufe manchmal lieber in Dollar, weil bei manche Aktien an deutschen Börsenplätzen der geld-/Briefkurs mir zu stark differiert oder der Handel zu schwach ist. Das dürfte aber bei Microsoft nicht der Fall sein :-)

Antwort
von Cliche, 19

warum kaufst du nicht einfach die unkomplizierte Eurovariante? Der Kurs ist doch der selbe

Antwort
von AlexChristo, 11

Ich verstehe die Frage nicht. Was genau möchtest du denn?

Deine Tante besitzt Microsoft-Aktien, die will Sie verkaufen und dir das Geld zukommen lassen?

Oder du willst dir Aktien kaufen und auszahlen lassen?

Ich verstehe das Problem nicht. Ob man Microsoft-Aktien aus den USA oder sonstwo hat, ist eigentlich total egal. Man verkauft die und lässt sich das Geld auszahlen.

Kannst du das näher erklären, was du möchtest?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community