Wie kann man klassierte diskrete (und zusammenhängende) xy Daten grafisch darstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Durch einen Scatterplot (x/y-Diagramm) genau wie die originalen nicht-klassifizierten, halt mit den Klassen als Achsen-Beschriftung.

Soll die Häufigkeit jeder Klassenkombination (x-Klasse/y-Klasse) visualisiert werden, so kann man Kreise entsprechender Größe (Durchmesser proportional zur Häufigkeit oder zum Logarithmus der Häufigkeit) nehmen (engl.: bubble plot, zur Wikipedia-Suche)

Genau so gut kann man 3D-Histogramme benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung