Frage von googolcraft, 109

Wie kann man in Excel die Anzahl an Stunden zwischen zwei Werten herausfinden?

siehe Bild. Es gibt drei Schichten. Ich will nun anhand einer Formel wissen, wie viele Stunden ich jeweils in der 1., 2., und 3. Schicht gearbeitet habe (-:

Antwort
von Karsten1966, 79

da noch niemand geantwortet hat, versuche ich mal mein "Glück". Leider habe ich kein Excel, sondern nutze OpenOffice, was aber nicht nur von der Optik, sondern auch von den Funktionen her sehr ähnlich ist. Habe es grad bei mir mal durchgespielt : Du mußt die Spalten B und C zunächst formatieren - und zwar als Zeitformat mit dem Inhalt Stunde:Minute. Dann mußt Du die Spalte D einfach nur formatieren als  Spalte C Minus Spalte B (OO und Excel rechnen dann intern um). Als Beispiel für Deine Tabelle : B4 und C4 befinden sich im Format Zeit (Stunden:Minuten). D4 = C4 - B4. Dann erhälst Du 10:00 (hat den Vorteil, daß Du auch Viertelstunden berücksichtigen kannst, sonst mußt Du benutzerdefiniert die Zelle mit Zeit - HH formatieren, dann bekommst Du nur ganze Stunden)

Kommentar von Iamiam ,

DH!

in xl heißt das benutzerdefinierte Format so: [h]:mm

abgerundete h im xl-Zeitformat: =Ganzzahl(Differenz*24)/24;

gerundete Viertelstunden: =Rest(Differenz*24*4;1)/24/4

 oder  =Rest(Differenz;1/(24*4))

(ist leider nur Trockenübung, da meine Krücke von Ersatzrechner grade mit was anderem rödelt).

Antwort
von merkurus, 67

Probier es mal mit folgenden Formeln.

Formel in E4:

=WENN(K2>=J2;K2-J2;((ZEIT(23;59;0)+ZEIT(0;1;0))-J2)+K2)

Formel in F4:

=WENN(K3>=J3;K3-J3;((ZEIT(23;59;0)+ZEIT(0;1;0))-J3)+K3)

Formel in G4:

=WENN(K4>=J4;K4-J4;((ZEIT(23;59;0)+ZEIT(0;1;0))-J4)+K4)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten