Wie kann man hier auf r umformen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist eine kubische Gleichung, für die gibt es zwar eine Lösungsformel, die ist aber sehr kompliziert. Ich vermute, dass du dich schon irgendwo vorher in der Rechnung vertan hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aslanyav
08.03.2016, 21:12

Die formel ist die eines Drehzylinder mit einer aufgesetzten kugel, volumen (300l) ist gegeben, in der angabe habe icj einen fehler, statg 300 gehört 900, da ich mal 3 multipliziert hab um die drittel von der formel des volumens der kugel (4/3r^3*pi) wegzubekommen

0
Kommentar von aslanyav
08.03.2016, 21:32

Also kann ich dann einfach mit r und h ableiten? In der schule haben wir immer auf eine unbekannte umgeformt, nur weiss ich bei dem bsp dass h=0 ist, deshalb wollte icj gleicj auf r umformen

0
Kommentar von aslanyav
08.03.2016, 23:55

Es kommt dann gleich wieder 300 raus, was auch am anfang war, also bedeutet das doch dass h null sein muss

0