Wie kann man herausfinden ob ein Mineral Strom leitet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Batterie + Draht + kleines Lämpchen + Mineral

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am sichersten mit einem Messinstrument, dem Ohmmeter. Da kann man sogar sehr gute, gute, weniger gute schlehte und nicht vorhandene Stromleitung feststellen, mit etwas mehr Wissen und Aufwand sogar "Halbleitung"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wahrscheinlich mit einem Widerstandsmessgerät bzw. Multimeter. Ob die günstigen (ca. 10-20€) in der Praxis für Minerale taugen kann ich aber nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann bei allem rausfinden ob es Strom leitet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bap999
10.12.2015, 18:10

das geht immer gleich: Du musst eine Batterie nehmen an das eine Ende einen draht festmachen das andere ende des Drathes machst du an das Mineral dann nimmst du einen zweiten Draht und machst den irgendwo anders an das Mineral das andere Ende an eine Glühbirne ganz unten in der Mitte dann einen dritten Draht nehmen sonstwo an das Metall der Glühbirne und an das andere Ende der Batterie

Wenn die Lampe angeht leitet das Mineral Strom, wenn nicht, dann halt nicht!

1