Frage von MARCINATOR1997, 78

Wie kann man gegen Horror/Killerclowns bei Kontakt vorgehen?

Frage steht oben Gemeint ist, wenn ich selbst oder Dritte von einem Horrorclown angegangen werden, und welche Mittel ich in welcher Abwägung zu meiner Verteidigung bzw. auch zur Ergreifung des Horrorclowns, um ihn im Anschluss der Polizei übergeben zu können verwenden darf.

Wie kann/darf ich mich z.B. gegen einen unbewaffneten, mit einem Messer bewaffneten oder gar mit einer Machete/Axt/Kettensäge bewaffneten Clown jeweils zur Wehr setzen.

Dazu muss ich sagen: Ich arbeite im Forst/Wald und habe deshalb aus Berufsgründen im Auto eine Hippe/Heppe (Mischung aus Machete und Sichel), sowie Messer und Spaltaxt.

Antwort
von Yuurie, 39

Ich würde mich nicht mit einer Waffe wie mit einem Messer, einer Axt usw. verteidigen, sondern etwas nutzen, was man aus Notwehr benutzen darf, wenn man keine Fluchtmöglichkeiten hat (z.B. Elektroschocker, Pfefferspray - wobei das bei einer Maske kaum helfen würde, vielleicht würde man noch die Augen erwischen. Das wäre zu riskant, daher eher den Elektroschocker).

Ansonsten immer sofort Abstand halten, weglaufen (oder fahren) und die Polizei rufen. Immer die Polizei rufen. Am besten, wenn man von weitem welche sieht, sie dich aber nicht bemerken, sofort verstecken und die Polizei rufen.

Direkt Gegengewalt anzuwenden ist keine Ideallösung und strafbar. Wirklich die einzige Aufnahme ist, wenn jemand dich wirklich umbringen will und es keine Fluchtmöglichkeiten gibt, aber dann hat man auch keine andere Wahl.

LG

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Antwort
von mmzgz09, 49

Wenn er bewaffnet ist darf du ihn aus Notwehr so krass zusammenschlagen bis er sich ergibt Wenn er unbewaffnet ist darfst du ihn höheren ihn festhalten aber ihn nicht verletzten

Kommentar von dasistsparta5 ,

du darfst ihn doch nicht zusammenschlagen nur weil er bewaffnet ist. Wenn ich die Straße entlanglaufe und auf der anderen Straßenseite läuft ein Clown, sagen wir mit einem Messer in der Hand - was gibt mir das Recht, au die andere Straßenseite zu laufen und ihn zusammenzuschlagen? abgesehen davon, dass das das dümmste ist das man machen könnte in so einer Situation

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Ich würde behaupten die öffentliche Socherheit gibt mir das Recht, denn prinzipiell ist jeder der mit irgendeiner Art Waffe ohne Grund (Polizist, Arbeitstechnisch,...) rumläuft eine offensichtliche Gefahr. Also ansprechen würde ich ihn auf Alle Fälle und dann werde ich ihm mitteilen, dass ich die Polizei bereits gerufen habe und dann abwarten wie er darauf reagiert. Und wenn er mich dann angreift oder eben flüchten will bin ich ja gezwungen zu handeln.

Antwort
von kaufi, 19

Absolut zuverlässiges Mittel gegen Horrorclowns:

http://www.brillen-sehhilfen.de/brillen/halloween/merkel-halloween-maske.jpg

Antwort
von FazziJulePaul, 12

Wenn er bewaffnet ist und im Begriff, dich anzugreifen, darfst du dich auch mit Waffen wehren, allerdings ohne das Leben des Angreifers zu gefährden und nur mit der Absicht, ihn abzuwehren. Wenn er unbewaffnet ist und dich nur erschreckt, dann solltest du besser gar nicht reagieren.

Antwort
von uncutparadise, 22

Meine Herren. Seit Tagen dominieren diese Fragen und dieses Thema diese ganze Plattform. Wenn euch ein Clown entgegenkommt, dann lauft einfach weg. Ansonsten ein wenig wehren oder Hilfe holen oder Polizei anrufen oder...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community