Frage von random16bitint, 41

Wie kann man gegen "beleidigendes" Verhalten eines Lehrkörpers vorgehen?

Abend,

ich besuche die 12. Klasse (Q2) eines Gymnasiums und ich habe seit der Sek 1 einen Lehrer, welcher mir unfreundlich, nicht ansatzweise hilfsbereit und mMn. unprofessionell entgegentritt.

Beispiele:

  • Er tritt mir auf den Fuß (extra). Dazu habe ich ihm gesagt, falls so etwas erneut vorkommen sollte, spreche ich mal mit seinem Vorgesetzten und erkundige mich, ob so ein Verhalten angebracht ist. (War vor ca. 2 Jahren)

  • Er gibt mir deutlich schlechtere Noten für die gleiche Leistung, für welche andere Schüler 4-5 Notenpunkte besser bewertet werden

Ich glaube er mag mich nicht, weil ich ihn nicht so sehr respektiere wie andere es tun. Heißt: Ich benehme mich (im Gegensatz zu meinen Mitschülern) nicht unterwürfig, sondern behandle ihn als ganz normalen Lehrer (also höflich, distanziert, aber sage ihm nicht wie gut er doch as Lehrer sei, um eine bessere Note zu bekommen. Heute war ich nicht im Unterricht und er meinte "Er hat sich abgemeldet? Aus dem Unterricht oder von der Schule? Wenn er sich von der Schule abgemeldet hat, machen wir jetzt eine Freistunde und feiern das. (Fanden meine Kollegen nicht so lustig und haben mir das erzählt)

Nun will ich einfach mal zu ihm gehen und ihm sagen, dass er sich mal bitte professionell verhalten soll und den Respekt, welchen er von allen als Selbstverständlichkeit ansieht, bitte auch mir entgegenbringen soll. Kann er mir dann was?

Antwort
von blankenberg, 2

Ja, es gibt leider solche Lehrer. die nutzen ihre Stellung richtig schamlos aus.

Aber da Du ja von den anderen gehört hast, wie er sich über Dich lustig macht, denke ich, solltest Du gegen dieses Verhalten vorgehen.

Ich hatte auch solch einen Lehrer. Konnte damals aber nichts dagegen machen, erst als ich später nicht mehr auf der Schule war.

Ich traf den damals mit meiner Freundin auf einem Faschingsball.

Da kam er auf mich zu und tat auf supernett und freundlich.

Ich habe ihm daraufhin gesagt, das er für mich der schlimmste Lehrer auf der Schule war und ich keine Lust habe mit ihm überhaupt zu  kommunizieren.

Der war so geschockt und als ich ihn dann später auf meiner Arbeitsstelle sah, weil ich viel Publikumsverkehr hatte, schaute er schnell weg.

 

Sprich ihn einfach an und frag ihn, warum er so gegen Dich ist.

Dann schau, wenn er sich nicht ändert andere Maßnahmen anzugehen.

Zum Beispiel kannst du ja auch zum Direktor gehen.

Alles Gute für Dich

Antwort
von Nordstromboni, 15

Wie beleidigt er dich denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten