Frage von jss140913, 19

Wie kann man gedit in cygwin öffnen?

Hallo, ich habe ein Problem mit Cygwin wo mir Google bisher noch nicht viel gebracht hat: Ich möchte gerne den Editor "gedit" über die Konsole öffnen (habe das entsprechende Paket im Setup auch heruntergeladen), aber ich bekomme nur eine Fehlermeldung:

$ Unable to init server: Verbindung mit 127.0.0.1 ist gescheitert:Connection refused

(gedit:6092): Gtk-WARNING **: cannot open display:

Wie kann ich diesen Fehler beheben?

Freue mich über Antworten,

Grüsse J

Antwort
von davegarten, 14

Du musst den X11 resp. Xorg Server installieren, damit Unix-GUI-Applikationen laufen. Es gibt im Netz Anleitungen, wie man den X11-Server auf Cygwin installiert und vor allem konfiguriert. Starten kannst Du den X11-Server dann mit "startx", wenn er konfiguriert ist. Einen Windowmanager wie XFCE oder so solltest Du auch noch installieren. Es gibt schon jeweils einiges zu tun, bis alles läuft, ich weiss aber nicht, ob das in der aktuellen Version von Cygwin einfacher geworden ist. Schliesslich gibt es auch noch die Möglichkeit, alle X-Applikationen in einem eigenen Fenster auszuführen, das äusserlich einem Windows-Fenster ähnlich ist, oder die X11-Applikationen nur innerhalb des X11-Desktopfensters anzuzeigen.

Wenn der X11-Server läuft, aber diese Fehlermeldung immer noch kommt. würde ich versuchen, den gedit direkt von der X11-Umgebung aus zu starten, also aus einem xterm heraus (und nicht von der cygwin Konsole), das Du von Deinem X11-Desktop aufrufst.

Diese Fehlermeldung kann auch daher rühren, dass die DISPLAY Environmentvariable nicht oder falsch gesetzt ist. Normalerweise hat DISPLAY den Wert "0" oder "0.0" zugewiesen.

Schliesslich kann es auch sein, dass die X11 Display Authentication nicht funktioniert/konfiguriert ist. Dann müsstest Du den entsprechenden Magic-Key mit dem Befehl "xauth" noch eintragen.

Kommentar von davegarten ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten