Frage von DerLoliLutscher, 28

Wie kann man für einen selber schlechte Menschen vergessen?

Hallo :-) ich habe da ein paar Menschen die ich vergessen will, weil es keinen Sinn mehr ergibt an sie zu denken, weil sie für eine fremd sein sollten und nicht mehr so vertraut. Wie mein ehemaliger Kumpel. Der hat einen schon ordentlicher Leid angetan. Er ist dumm wie ein Stock und gibt mit allem an. Seine Schulnoten... Guck mal ich habe nur 1 und 2 Noten in der Schule... Toll er ist ein Sonderschüler auf einer Berufsschule und wiederholt die 9 Klasse. Er hat den Stoff den ich zuletzt in der 5 oder 6 Klasse hatte... Oder er könnte ein richtiges Lagerfeuer machen nie konnte er irgendwas außer mit Hilfsmitteln und das nur 1 mal von 5 Versuchen. Oder dieses Mädchen aus meine Schule.. Ich habe meinen Haarstyle so krass geändert das das voll die Runde gemacht hatte. Ich wurde jetzt mehr aufgenommen, freundlicher von allen dies das. Da ich schon immer ein Außenseiter dennoch war kam sie zu mir begeistert und gab mir so mal Tipps wie die Haare vielleicht schöner ausgesehen hätten und jetzt ratet mal sie hat mich vorher wirklich nicht gern gehabt so ganz. Sie brachte meine Gefühle durcheinander und dachte sie liebt mich. Es ist jetzt schon über 13 Monate her und naja der Gedanke schwächte natürlich ab aber kann der Endlich mal komplett weggehen. Ich höre so viel davon das Meditieren alle Gefühle trennt und man die Lagen wen man etwas weiter ist ohne Gefühle betrachten kann und sie auch für immer aussortieren kann stimmt das? Ich währe sonst für normale Tipps und gute Antworten natürlich sehr dankbar :-)

Antwort
von heinzheinz, 7

Versuche einen Termin beim Psychodoc zu bekommen und schildere ihn deine Äusserung, wie man für sich "schlechte Menschen" vergessen kann!

Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community