Frage von Maxilecroix,

Wie kann man Fotos vergrößern?

Hey Leute ;)

Ich habe vor kurzem ein Foto geschickt bekommen wo ich drauf bin! Und hab mich daraus geschnitten damit man nur mich sieht und nicht den Rest^^

Allerdings ist das Bild sehr klein und man erkennt fast nix. Und dann wollte ich es auf spickmich.de reinstellen und dachte das es dort automatisch vergrößert wird, so wie bei schuelervz.net aber da habe ich mich leider gettäuscht xD Jetzt wollte ich fragen ob ihr wisst wie man Fotos vergrößern kann und abspeichern kann damit se auch so bleiben...wenn ich die vergrößer und abspeicher werden se wieder so klein wie vorher -.-*

Danke im Vorraus :) Maxi

Hilfreichste Antwort von GenLeutnant,

Hiermit vergrößern: http://www.bilder-editieren.de/

Antwort von SasukeUchiha123,

man kann mit paint vergrößern alerdings geht das nur bis 400 pixel.eein besseres pogramm ist photoscape da kann man bis 9999 pixel vergrößern und es gibt noch tolle andere extras

Antwort von GenLeutnant,
Antwort von freesengeist,

Erst die Auflösung vergrößern...das geht interpoliert am besten Bikubisch...mit Paint net...z.b...dann nachbearbeiten....kommen gute Ergebnisse bei raus...

Antwort von menario,

Sollte es Dir gelingen, das Foto zu vergrössern,kenn das aber nur mit Zoomen, wirst Du Probleme bei extrem kleinen Fotos mit dem Bildraster !! bekommen, das heisst, man erkennt nix mehr gut.:)

Antwort von Sonyl,

Jeder Fotograf, kann dir das auf jede beliebige Grösse hochkopierern. tschüss Sonyl

Kommentar von Crack,

Was für ein Blödsinn...

Die Qualität wird sehr schnell immer schlechter.

Kommentar von Sonyl,

Ah ja, meine sind wundeschön geworden und sind es immer noch. sorry, Sonyl

Kommentar von Crack,

Jedes Foto besteht aus Pixel. Wenn Du jetzt das Foto vergrößerst musst Du die entstehenden Zwischenräume ersetzen. Das kann man nur durch einfügen neuer Pixel machen.

Es gibt dafür zwar Software, die errechnet aber immer nur einen Mittelwert zwischen den benachbarten Pixeln und fügt dann ein neues Pixel ein. So wird dann z.B. aus schwarz und weiß ein graues errechnet und eingefügt. Die Software kann aber nicht wissen wie das fotografierte Objekt tatsächlich aussah und vergrößert das Bild nur rein mathematisch. Und das geht eben am Original vorbei.

Bis zu einem gewissen Grad mag das gehen, aber es kommt dann zu immer mehr Fehlern.

Kommentar von Sonyl,

ok, Danke. Sonyl

Antwort von lAuRiiO2,

Du könntest in dem Fotoprogramm was du verwendest gucken, zum Beispiel Widow Foto-und Faxanzeige ob irgenwo ein Button ist wo vergrößern draufsteht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community