Frage von Patriciiia, 33

Wie kann man folgenden Satz in Latein übersetzen (es geht mir um den ACI)?

Der Satz lautet Senatores autem, cum mores maiorum illa philosophia Graeca deleri putant, senatu convocato Carneadem et omnes philosophos Roma exire iusserunt

Welche Übersetzung wäre hier die richtige?

1) Die Senatoren befahlen jedoch Carneades und allen Philkosophen, aus Rom hinauszugehen, nachdem der Senat zusammengerufen worden war, weil sie glaubten, dass die Sitten der Vorfahren durch jene griechische Philosophie zerstört worden waren .

2)Die Senatoren befahlen jedoch Carneades und allen Philkosophen, aus Rom hinauszugehen, nachdem der Senat zusammengerufen worden war,weil sie glaubten, dass die Sitten der Vorfahren durch jene griechische Philosophie zerstört wurden.

Also meine Frage ist, ob der AcI gleichzeitig oder vorzeitig zu dem Hauptsatz übersetzt wird.

Vielen Dank fuer eure Hilfe

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein, Schule, Uebersetzung, 8

Du hast den AcI "Carneadem et omnes philosophos Roma exire" weder vor- noch gleichzeitig, sondern mit einem Infinitivsatz übersetzt - in beiden Fällen.

Er ist gleichzeitig. Und da das Prädikat "iusserunt" im Perfekt steht, wäre eine Übersetzung mit dass-Satz:
befahlen, dass Carneades und alle Philosophen aus Rom verschwanden".
(Perfekt ginge auch, hört sich aber nicht gut an.)

Am besten hört sich natürlich trotzdem die Infinitivkonstruktion an, die du gewählt hast. Ich wollte es nur mal erwähnt haben.

"senatu convovato" ist ein vorzeitiger Abl. abs,. den du richtig gemacht hast.

Da cum mit dem Konjunktiv steht, wäre wirklich "putarent" angezeigt. Das wäre dann Imperfekt Konjunktiv und der davon abhängige AcI passivi gleichzeitig (Inf. Pr. Pss.):
weil sie glaubten, dass die Sitten ... zerstört wurden

Antwort
von elvis67, 13

Eine ausgezeichnete Frage. Leider bin ich da auch etwas überfordert. Versuch es doch mal hier: http://www.auxilium-online.net/wb/formenanalyse.php

Antwort
von Barbdoc, 9

..das die Sitten..zerstört würden.

Antwort
von Barbdoc, 6

...daß die Sitten.. zerstört würden.

Antwort
von Trevrizent, 13

Infinitiv Präsens bedeutet im AcI immer Gleichzeitigkeit, also ist in dieser Hinsicht die zweite Version richtig, wobei auch "werden" möglich wäre.

Aber hast du den Text richtig abgeschrieben? Steht da nicht vielleicht putarent? Das müsste da nämlich stehen und du hast es auch so übersetzt, als ob diese Form dasteht.

Kommentar von Patriciiia ,

Ja sorrz du hast recht

Antwort
von PieOPah, 18

Zuerst: du brauchst den Satz nicht in Latein zu übersetzen, der ist schon Latein. :)

Kleiner Tipp: es wurde ihnen nicht befohlen, aus Rom hinauszugehen, sondern Rom zu verlassen.

Ich würde den Satz vielleicht so übersetzen: Die Senatoren jedoch, die glaubten, dass die Traditionen ihrer Vorfahren durch die griechischen Philosophie zerstört werden, beriefen den Senat ein und befahlen Carneades und allen Philosophen, Rom zu verlassen.

Ich kann aber gar kein Latein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community