Frage von Glasflaschenbiy, 129

Wie kann man Flüchtlingen helfen und etwas gegen die rechte Szene tun ?

Ich habe so Mitleid mit den Flüchtlingen.

Antwort
von MrHilfestellung, 73

Du wirst mit großer Wahrscheinlichkeit ein Heim für Geflüchtete in der Nähe haben, da kannst du nachfragen, ob du irgendwie helfen kannst. Meistens gibts dafür auch Facebook-Gruppen.

Gegen die rechte Szene kannst du dich bspw. engagieren in dem du auf Demos gegen Nazis gehst.

Kommentar von Glasflaschenbiy ,

Danke gute Idee

Kommentar von konzato1 ,

Demo gegen Nazis?

Die müssen doch alle so um die 90 Jahre alt sein, wenn nicht noch älter. Kommen die dann mit dem Rollator oder werden die mit dem Bus aus dem Pflegeheim abgeholt?

Kommentar von MrHilfestellung ,

Menschen, die Nationalsozialist*innen sind, sind ebenso Nazis. Man kann auch nationalsozialistische Ansichten haben ohne in den 30er Jahren gelebt zu haben.

Kommentar von konzato1 ,

Da möchte ich mal wissen, wer heutzutage nationalsozialistische Ansichten hat. Vielleicht ein paar ganz wenige NPD Mitglieder.

Die Leute, die heute auf die Strasse gehne, sind gegen die ungebremste Zuwanderung von völlig kulturfremden Menschen, die uns als perfekt ausgebildete und mehrsprachig aufgewachsene "Rentenretter" verkauft werden. Das hat doch nichts mit Nazi zu tun!

Kommentar von MrHilfestellung ,

Stimmt du hast Recht, nicht alle Faschist*innen und faschistoiden Menschen, die hier auf die Straße gehen sind Nazis.

Der zweite Absatz ist natürlich Quatsch, wenn man sich Interviews mit Pegida-Demonstrierenden oder AfD-Demonstrierenden anguckt sieht man faschistisches Gedankengut (wir brauchen eine starke Führung; Deutschland ist besser als alle anderen Staaten), Islamfeindlichkeit (die gehören nicht zu uns; das sind ja alles Terroristen) und eine Ablehnung von Dingen, die ihnen nicht in den Kram passen, wie zum Beispiel die wiederholten Attacken auf Journalist*innen.

Kommentar von konzato1 ,

Nu hör doch mal auf mit deinen Gendersternchen! Ich weiß schon, aus welcher Ecke du kommst - in diesen Kreisen hat man 12jährige ganz sehr lieb.

Und ja, der Islam gehört NICHT zu Deutschland!

Ich habe aber nichts dagegen, wenn gut ausgebildete Fachkräfte nach Deutschland kommen, die statt Gott (oder Jesus oder Maria) eben Allah anbeten. Das können sie gern machen.

Kommentar von MrHilfestellung ,

Ich denke nachdem du mich als pädophil bezeichnet hast, ist diese Diskussion auf einem Niveau angekommen auf dem ich mich nicht bewegen.

Desweiteren ist die Aussage "der Islam gehört nicht zu Deutschland" etwas anderes als Islamfeindlichkeit.

Kommentar von Apfelkind86 ,

Stimmt, das sind einfach schlichte Fremdenfeinde und/oder Abgehängte! Das ist nicht gleichbedeutend mit Nazi, viel besser oder gar edler ist es jedoch nicht. ;)

Kommentar von Glasflaschenbiy ,

Kontäztanzo wenn jemand beleidigend wir dann macht man das in den meisten Fällen weil einem die Argumente ausgehen

Antwort
von florian0109, 73

Dann engagiere dich doch in einem flpchtlingsheim? Die können da sicher untertützung gut gebrauchen :)

Antwort
von marylinjackson, 17

Ehrenamtliches gibt es überall was zu tun. Warts ab, wie Du in paar Jahren mit Deinem Helfersyndrom zurecht gekommen bist. Vielleicht kommt dann auch mal was von den Fluechtlingen für Dich zurueck.

Kommentar von Glasflaschenbiy ,

Ich finde die Flüchtlinge sind immer sehr nett

Kommentar von marylinjackson ,

Warum sollten sie es nicht sein, wir sind es ja auch.

Diese Begeisterung wird aber nicht anhalten.

Antwort
von ManuViernheim, 18

Ich glaube nicht, dass die rechte Szene so schlimm zu den Flüchtlingen ist.

Das ist alles Provokation von den Medien. RTL lässt grüßen.

Antwort
von ManuTheMaiar, 62

Du könntest Geld spenden oder im Asylheim helfen

Antwort
von konzato1, 61

Du könntest dein ganzes Taschengeld an einen Flüchtlingsverein spenden.

Der "rechten Szene" schadest du damit aber nicht.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Die rechte Szene ist schon gestraft genug durch ihren blinden Hass. 

Kommentar von konzato1 ,

Hat dir das dein Lehrer gesagt?

Kommentar von Glasflaschenbiy ,

Kontazo du bist ein typischer rechter also diese Farge geht nicht an rechte also entferne dich bitte

Kommentar von konzato1 ,

Das solltest du aber bei der nächsten Frage erwähnen, dass sie nur von Linken, Grünen, SPD und CDU - Wählern beantwortet werden darf. :)

Kommentar von AntwortMarkus ,

Hat Dich der blinde Hass schon fest im Griff?  Wer bist du denn,  dass du dir einbildest,  es gäbe Menschen erster und zweiter Klasse? 

Kommentar von konzato1 ,

Hat dir das dein Lehrer gesagt? ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten