Wie kann man Federn aus Wolle selber machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit solchen Papierfedern ist Dir nix geholfen: http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.dekotopia.net%2Fwp-content%2Fuploads%2F2015%2F06%2Ffedern.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.dekotopia.net%2Ftag%2Fdiy%2F&h=800&w=1200&tbnid=mlEUA-3trqzMEM%3A&docid=bK8ilv8h_D1MJM&ei=XAq-VvHPEsWvsAGN17zACw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=1827&page=2&start=23&ndsp=26&ved=0ahUKEwjx7dvM1PLKAhXFFywKHY0rD7gQrQMIjAEwIw

Ansonsten, versuche mal, eine Luftmaschenkette häkeln und da Fäden rein knüpfen. fllt kannst Du das auch noch mal vorsichtig kämmen, damit es feiner wird? Sollte es zu lappig sein und das passen, dann stärke "Federn" mit Stärkemehl: https://www.frag-mutti.de/waesche-staerken-mit-speisestaerke-a9905/   oder andere Sachen: http://www.handarbeitsfrau.de/thema/Staerken-mit-Zuckerwasser.9641/

Ich hoffe ich konnte helfen! ::-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannnaNiko
13.02.2016, 13:04

Danke, die Ppierfedern sind toll, und auch das mit der Luftmaschenkette klappt super!

0