Frage von Melmon100, 3

Wie kann man extern sein ABI nachholen?

Hallo Leute, ich habe 2 Ausbildungen zur Floristin und zur Einzelhandelskauffrau. Durch die Lehre konnte ich den mittleren Bildungsabschluss nachholen ist gleichgesetzt mit der Mittlerenreife. Wie kann man nachträglich sein ABI nachmachen und wie lange braucht das? Muss das unbedingt Handelsfachwirt sein?

Antwort
von FataMorgana2010,

Du hast verschiedene Möglichkeiten. Zum einen kannst du auf einem Abendgymnasium ganz normal zum Unterricht gehen (meistens drei Tage die Woche, 17-22 Uhr), dort auch Klausuren schreiben usw. und dann am Ende ganz normal die Abiturprüfung machen. Das dauert in der Regel drei Jahre. 

Du kannst das auch in einem Tageskolleg machen, das ist dann nichts anderes als eine Schule, allerdings eben nicht für Jugendliche, sondern für Erwachsene. 

Oder du machst in einem deiner beiden Ausbildungsberufe eine entsprechende Weiterbildung, den Meister in der Floristik oder den entsprechenden Fachwirt. 

Was willst du denn mit dem Abitur hinterher machen? Falls du studieren willst, würde ich auch das normale Abitur machen, aber das ist mehr oder weniger Geschmackssache. 

Studieren geht aber auch ohne Abitur, da hat aber jedes Bundesland eigene Regeln. Manchmal gibt es eine Eingangsprüfung, manchmal ein Studium auf Probe etc.. 

Kommentar von Melmon100 ,

Das Ziel wäre aber nur das ABI nachzuholen ohne zu studieren. Um es sich zu beweisen das man was kann! Um sich im Alter evtl. paar Türen offen zu halten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten