Frage von minniemickey, 142

Wie kann man es bezeichnen?

Guten Abend ihr nachtaktiven Eulen.

Vor ein paar Jahren wurde ich gegen meinen Willen von einem Mann an ,,bestimmten Stellen" angefasst und er drohte mir das ich machen soll was er sagt sonst würde er mir was antun.

Kann man sowas sexuelle Belästigung nennen oder was meint ihr? Wie nennt man sowas was mit mir passiert ist?

Über hilfreiche Antworten freue ich mich natürlich.

Liebe Grüße und eine gute Nacht wünsche ich euch.

minniemickey

Antwort
von 040Daniel1992, 62

sowas vergisst man nicht so schnell kenne etwas ähnliches aus der Kindheit es gibt viele Begriffe die je nach Situation mehr oder weniger zutreffend sind Nötigung und sexuelebelästigung ist es so oder so je nach dem vielleicht vergerwaltigung oder menschenrechtsverletzung Bis hin zur Erpressung weil wenn du was erzählst tut er dir was.

Auch jetzt kannst du es noch zur Anzeige bringen vielleicht wurde er ja schon von anderen angezeigt nur Mut.

LG und Gn8

Kommentar von minniemickey ,

Die Polizei glaubt aber einem nicht ohne Beweise und Anzeige gegen Unbekannt bringt glaub ich auch nicht viel.

Kommentar von 040Daniel1992 ,

konnte nicht herauslesen ob er ein unbekannter war.

und wenn es ein bekannter gewesen wäre und es keine Beweise gibt trotzdem anzeigen wenn derjenige schon mehrfach angeklagt wurde aber nie überführt wird er irgendwann observiert.

du kannst auch eine Täter Beschreibung abgeben die Polizei hat Akten mit potentiellen Gewalt bzw sexual Verbrechern und so könnte eventuell verhindert werden das der sich noch eine arme Seele schnappt.

Antwort
von Schuhbach97, 68

Ja das ist Nötigung, theoretisch hättest du ihn anzeigen können. 

Antwort
von tina3115, 48

Wenn du minderjährig bist: Ist es verständlich:

Daß du Angst hattest, aber:

Sprich mit jemanden drüber: Und vor allen: Führe diesen Monster:

Seiner gerechten Strafe zu!!!!!

Kommentar von minniemickey ,

Ich werde mit meiner Lehrerin drüber reden. Ich vertraue nur ihr.

Kommentar von tina3115 ,

Tu das:): Alles Gute:):)!!!

Kommentar von minniemickey ,

Danke :-)

Kommentar von tina3115 ,

Aber: Sag es auch deinen Eltern: ok??? Wird sicherlich erschreckend, und schwer werden:  Aber vor allem sie müssen, es wissen!!!! :):)!!!!

Kommentar von minniemickey ,

Meinen Eltern möchte ich es nicht sagen. :/

Kommentar von tina3115 ,

ok, wie du meinst:)!!!!

Kommentar von minniemickey ,

Jup :-)

Antwort
von Timerock12, 51

Das nennt man "sexuelle Nötigung" oder "Vergewaltigung" je nachdem.

Kommentar von NEONBLAUPINK99 ,

Eine vergewaltigung ist das nicht eher sexuelle nötigung

Antwort
von Schafpeter, 54

Sexuelle Nötigung und Drohung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community